GESUNDHEITSVORTEILE VON JUICING SPINACH

Spinat ist ein großes nährstoffreiches Superfood für Ihre Gesundheit. Es ist reich an Vitaminen, Mineralien und Phytonährstoffen, aber wenig Kalorien. Somit ist es hervorragend für Menschen geeignet, die abnehmen oder vegan ernähren wollen. Spinat kann in Form von Salat oder Curry konsumiert werden, am besten in Form von Saft oder Smoothie, da er auf diese Weise sehr gut aufgenommen wird. Hier sind die wichtigsten gesundheitlichen Vorteile des Entsaftens von Spinat:

GESUNDES HERZ

Spinat ist eine ausgezeichnete Quelle für Kalium und gilt als herzfreundliches Essen. Das Mineral ist sehr vorteilhaft für die Funktion und Entwicklung des Herzens. Das Antioxidans in Form von Vitamin A und C hilft Cholesterin zu schmelzen und hilft dadurch Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorzubeugen.

MACRONUTRIENTS

Eine einzelne 1-Tasse Portion frischen Spinatsaft hat nur 28 Kalorien. Mit weniger als 1 Gramm Fett für die gleiche Portion macht dies Spinat-Saft zu einem kalorienarmen, fettarmen Getränk, das reich an einer Reihe von Nährstoffen ist. Dies macht es zu einem idealen Getränk für diejenigen, die gesund und gewichtsbewusst sind. Die gleiche Portion frischen, gemischten Spinat-Saft enthält auch fast 3,5 Gramm Protein und nur ein halbes Gramm Zucker.

Hilft bei der Senkung des Blutdrucks

Kalium ist reich an Natrium, Spinat senkt den Bluthochdruck. Plus, Antioxidantien und spezielle Peptide in Spinat sind in dieser Hinsicht vorteilhaft. Also, nehmen Sie mehr Spinat in Ihre normale Ernährung. Außerdem können Sie einen nahrhaften Saft herstellen, indem Sie fünf Handvoll frischen Spinat, einen Rosenkohl, eine Gurke, zwei Orangen und eine viertel Ananas zusammenpressen.

Entzündungshemmend

Spinat hat entzündungshemmende Eigenschaften, die seinen Flavonoiden und Carotinoiden zugeschrieben werden können. Darüber hinaus ist Spinat eine gute pflanzliche Quelle von Alpha-Linolsäure (ALA), die eine starke entzündungshemmende Wirkung aufweist.

REICHE QUELLE VON MANGANESE

Spinatsaft enthält auch essentielle Mineralien und liefert eine reiche Quelle von Mangan. Wenn Sie genug Mangan konsumieren, schützen Sie Ihre Zellen vor Schäden. Das Mineral hilft oxidativen Stress in Ihren Zellen zu neutralisieren und verhindert, dass toxische Verbindungen Ihre DNA und Zellmembranen schädigen. Mangan hilft auch Ihrem Körper Kohlenhydrate und Proteine ​​aus Ihrer Ernährung zu brechen und hilft bei der Knorpel- und Knochenwachstum.

SICHTPROBLEME

Spinatsaft ist reich an Vitamin A. Daher kann es eine Vielzahl von Sehstörungen wie Katarakte, Nachtblindheit und mehr bekämpfen. Es kann auch Ihre allgemeine Sehkraft verbessern.

Anti-Krebs

Aufgrund der Menge an Vitaminen, Mineralstoffen und dieser Phytonährstoffe sollte es keine Überraschung sein, dass Spinatsaft anti-Krebs-Eigenschaften hat. Einige Studien haben gezeigt, dass Spinat nicht nur hilft, viele verschiedene Arten von Krebs zu verhindern, sondern auch einige Krebsarten heilt.

KNOCHEN GESUNDHEIT

Spinat ist eine gute Quelle für Vitamin K, das dabei hilft, Kalzium in der Knochenmatrix zu halten und die Knochenmineralisierung zu fördern. Es fördert die Synthese von Osteocalcin, das für die Erhaltung der Knochenstärke und Dichte unerlässlich ist und eine übermäßige Aktivierung von Knochen abbauenden Osteoklasten verhindert.

HINWEIS:

  • Wenn Sie Spinat in Ihre Ernährung integrieren, achten Sie darauf, die Blätter gründlich zu waschen, um Schmutz und Pestizidrückstände zu entfernen. Plus, entscheiden Sie sich für Bio-Spinat, da es nahrhafter ist und weniger Pestizide, Herbizide und andere Chemikalien enthält.
  • Auf der anderen Seite, obwohl dieses Superfood ist gut für Ihre Gesundheit, diejenigen, die an Niere, Gicht oder Gallenblase Probleme leiden möglicherweise wollen vorsichtig sein Spinat essen, da es Oxalate und Purine enthält.