DIY - KEINE NÄHTE TASCHE MIT T-SHIRT

Also hier bin ich wieder mit einer innovativen DIY-Idee! Dieses Mal zeige ich Ihnen, wie Sie aus Ihrem gebrauchten T-Shirt keine Tasche nähen können. Sie können auch ein brandneues T-Shirt verwenden. Ich trug es 2-3 mal, aber das ist zu groß für mich, also dachte ich mir, daraus eine Tasche zu machen. Mal sehen, wie ich es gemacht habe.

Dinge, die du brauchst -

  • Ein buntes T-Shirt
  • Schere
  • Lineal und Stift

Verfahren-Es ist ziemlich einfach und alles, was Sie brauchen, ist nur etwas Geduld! Die Schritte sind wie folgt-

  1. Flacht das T-Shirt auf dem Boden oder auf der harten Stelle ab. Schneiden Sie die Ärmel, den Ausschnitt und die untere Naht Ihres T-Shirts sauber ab.
  1. Zeichnen Sie mit dem Lineal gerade Linien (wie Bild, zeichnen vor dem Schneiden für Ihre Leichtigkeit und Ordentlichkeit) von ca. 7 "-8" über die Unterseite des T-Shirts. Schneiden Sie dann die Streifen entlang der Linien ab. Stellen Sie sicher, dass Sie die gleiche Anzahl von Streifen vorne und hinten gezeichnet haben.
  1. Halten Sie nun die Basis jedes Streifens mit einer Hand fest und ziehen Sie das Ende dieses Streifens mit einer anderen Hand. Die Streifen werden sich leicht dehnen. Wiederholen Sie dies, wenn es bei einem Versuch nicht in gewünschter Weise gestreckt wird. Auf diese Weise strecken Sie alle Streifen einzeln aus.
  1. Jetzt verknoten Sie die Knoten mit den Streifen an der Unterseite. Nehmen Sie einen Streifen von vorne und den parallelen Streifen von der Rückseite und binden Sie sie fest. Wie ich Ihnen sagte, eine ähnliche Anzahl von Streifen an Vorder- und Rückseite zu schneiden, wird kein überschüssiger Streifen am Ende des Bindens verbleiben.
  1. Du bist fertig mit deiner Tasche! Nehmen Sie ein paar Snacks und Bücher mit und Sie sind bereit für einen Ausflug!

Sie können dies sowohl bei Strandausflügen als auch für einen Kurztrip nutzen! Ich weiß, dass alle Readymade-Taschen haben, aber selbstgemachte Dinge sind immer etwas Besonderes, oder?