DIY KAFFEE HAARÖL FÜR HAARWACHSTUM

Kaffeeöl hilft, die Blutzirkulation zu erhöhen und kann die Haarfollikel anregen, um das Wachstum zu beschleunigen. Kaffeesatz kann leicht getrocknet und dann in ein Öl infundiert werden, das auf die Kopfhaut in einer Vielzahl von Verabreichungsverfahren aufgebracht werden kann, die von der direkten Anwendung bis zur Kopfhaut, vor Shampoo-Behandlungen, Shampoo-Anwendungen und / oder Ausspülen oder Einlassen reichen Konditionierer. Kaffee hat etwa doppelt so viel Koffein wie Tee. Wenn Sie also viel abwerfen müssen, dann sollte Kaffee der erste Anlaufpunkt sein, um ihn aufzuhalten.

DIY-Kaffee-Öl-Rezept für das Haarwachstum - Zutaten erforderlich

  • Lieblings-Haaröl (Mandel, Kokosnuss, Olivenöl extra vergine usw.)
  • Geröstetes Kaffeebohnenpulver

Wie vorzubereiten?

OLIVENÖL
KAFFEEPULVER

Es gibt zwei Möglichkeiten, Öl mit Kaffee zu füllen. Die Hot-Fusion-Methode oder die kalte Fusion-Methode, aber es ist wirklich viel weniger kompliziert als es sich anhört. Im Prinzip, genau wie beim Kaffee kochen mit heißem Brauen oder kaltem Brauen, versuchen Sie nur, die Güte aus dem Kaffeesatz mit Hitze oder Zeit zu extrahieren. Überprüfen Sie das Rezept, um Kaffeeöl zu Hause vorzubereiten >>

Wie benutzt man?

  • Pre Poo Treatment - Einfach das Öl auf das Haar auftragen und ca. 10-20 Minuten vor dem Waschen in die Kopfhaut einmassieren.
  • Über Nacht Haarmaske - Massieren Sie das Öl auf Ihrer Kopfhaut mit Ihren Fingerspitzen und lassen Sie es über Nacht für stärkere Haare.
  • Coffee Shampoo - Geben Sie dem Shampoo einige Tropfen Öl, während Sie Ihre Haare waschen.
  • Haarserum - Glätten Sie eine kleine Amunt des Kaffeeöls auf frisch gewaschenem Haar und stylen Sie wie gewohnt.

Eine einfache Methode, um Kaffee in Ihrer Haarpflege Routine zu verwenden, ist es als Haarspülung zu verwenden. Gebrauche einfach 1 Tasse starken Kaffee und lasse ihn abkühlen. Zur Anwendung können Sie es entweder als Spülung verwenden, in diesem Fall würden Sie den Kaffee in einen Krug gießen, mit etwas Wasser verdünnen. Nach dem Shampoo gießen Sie die Mischung durch Ihr Haar und massieren Sie Ihre Kopfhaut mit der anderen Hand. Lassen Sie es für ein paar Minuten sitzen und dann mit kaltem Wasser abspülen. Waschen Sie Ihr Haar mit diesem hausgemachten Kaffeeshampoo für glatte, glänzende Haare.