5 DIY natürliche Reinigungsmittel für zu Hause mit Backpulver

Die Kosten für Werbung, chemische Reinigungsprodukte können hoch sein. Nicht nur der hohe Preis, sondern es kann auch Ihre Gesundheit aufgrund der Chemikalien beeinflussen und kann auch Umweltverschmutzung verursachen. Es ist also gut, zu etwas zu wechseln, das sicherer und billiger ist und keine schädlichen Auswirkungen hat, während das Haus sauber bleibt.

Sie können Ihre eigenen natürlichen Reinigungsprodukte mit nicht toxischen Zutaten machen. Heute werde ich Ihnen die Top-5 natürlichen Backpulver Reinigungsrezepte, die Sie leicht machen können, und es ist völlig sicher zu bedienen.

5 DIY Backpulver Reiniger:

Toilettenreiniger:

Wenn Sie Ihren eigenen Toilettenreiniger zu Hause machen möchten, können Sie es mit Backpulver machen. Fügen Sie eine halbe Tasse Backpulver hinzu, eine Tasse destillierten weißen Essig mit einem halben Teelöffel Teebaumöl (ätherisches Öl). Mischen Sie alles und sprühen Sie diese Mischung in die Toilettenschüssel, den Sitz, den Deckel und den Griff. Lassen Sie diese Mischung für ein paar Minuten (10-15) stehen. Dann streuen Sie mehr Backpulver und schrubben Sie den Schmutz mit Hilfe der Toilettenbürste. Dieser natürliche Reiniger reinigt nicht nur die Toilette, sondern tötet auch Keime und Bakterien wie Teebaumöl.

Badezimmer-Wanne-Reiniger:

Mischen Sie 2 Tassen Backpulver mit einer halben Tasse Waschsoda und flüssiger Kaseinseife (geschmolzen). Fügen Sie auch 20 Tropfen ätherisches Teebaumöl und ätherisches Pfefferminzöl hinzu. Mischen Sie gründlich und verwenden Sie ein wenig, wann immer erforderlich. Schaufeln Sie nur kleine Menge und dann reiben / schrubben Sie es mit Schwamm. Dieser Reiniger verhindert Kratzer, da er nicht hart ist.

Abflussreiniger:

Um Abflüsse zu reinigen, können Sie eine halbe Tasse Backpulver in den Abfluss gießen und direkt danach die Hälfte des Essigs abtropfen lassen. Dies führt zu einer chemischen Reaktion, die es den Clogs ermöglicht, den Abfluss abzuwaschen. Dies ist sehr gut für eine stärkere Reinigung. Um den Rückstand zu entfernen, gießen Sie nach 15 Minuten kochendes Wasser.

Wäschereinigungsmittel:

Um Ihre eigene Wäscherei zu reinigen, müssen Sie eine Seife in einer Pfanne schmelzen, so dass sie vollständig geschmolzen ist. Dann nehmen Sie einen großen Eimer und füllen Sie es mit 2 Liter heißem Wasser. Mischen Sie die geschmolzene Seife und fügen Sie auch 2 Tassen Backpulver in den Eimer. Mische alles gut und ja; Ihr eigener Heimwerker ist fertig. Verwenden Sie jedes Mal eine halbe Tasse oder verwenden Sie mehr für härtere Aufgaben. Dies ist ein einfaches Rezept, um Backpulver in Waschsoda zu konvertieren.

Fliesenreiniger:

Für die Reinigung von Wannen und Fliesen fügen Sie einfach 2 Tassen Backpulver in eine Tasse Wasser. Tauchen Sie nun einen Schwamm in diese Mischung und wischen Sie die Oberflächen damit ab. Dies ist die einfachste, schnellste und billigste Art, Toiletten- oder Küchenfliesen zu reinigen. Für härtere Flecken wischen Sie zuerst mit Essig und dann Backpulver für bessere Ergebnisse.