WIE FÜGEN SIE ALOE VERA ZU SHAMPOO FÜR SCHNELLER HAAR WACHSTUM

Wenn Sie Ihre Haare schön aussehen lassen möchten, verwenden Sie Aloe Vera Gel, das heilende Eigenschaften hat. Aloe Vera hilft, um Ihre Haare schneller wachsen aufgrund seiner Fähigkeit, die Blutzirkulation zu erhöhen. Für den Fall, dass Sie Zeitprobleme haben und es nicht möglich ist, Zeit für Haarmasken zu reservieren, versuchen Sie Aloe Vera zu Ihrem normalen Shampoo hinzuzufügen und profitieren Sie von den Vorteilen, die es zu bieten hat.

VORTEILE DER VERWENDUNG VON ALOE VERA FÜR HAARWACHSTUM

  • Aloe Vera ist reich an Nährstoffen, die Ihr Haar nähren.
  • Es hat antibakterielle Eigenschaften, die helfen, Infektionen und Schuppen, die für das Haarwachstum schädlich sind, zu entfernen.
  • Es hydratisiert Haarschäfte auf natürliche Weise und verhindert Haarbruch durch übermäßige Trockenheit.
  • Mit Aloe Vera Gel auf der Kopfhaut hilft, den Blutfluss auf der Kopfhaut zu erhöhen und es gründlich zu reinigen.

WIE FÜGEN SIE ALOE VERA ZU SHAMPOO FÜR SCHNELLER HAAR WACHSTUM

Sie können Aloe Vera leicht zu Ihrem Haarwaschprogramm auf folgende Weise hinzufügen:

  • Für eine Vor-Shampoo-Behandlung: Mit Aloe Vera vor der Haarwäsche ist eine gute Möglichkeit, Schuppen in Schach zu halten. Mash einige frisch extrahierte Aloe Vera Gel und wenden Sie es auf die Kopfhaut. Warte ungefähr zehn Minuten. Diese Behandlung hydratisiert die Kopfhaut, hält Schuppen ab und fördert ein schnelleres Haarwachstum. In der Tat hilft diese Behandlung, die dehydrierende Wirkung, die die kommerziellen Shampoos auf Ihre Haarsträhnen haben, zu bekämpfen und somit die Textur Ihrer Haare zu verbessern.
  • Durch Zugabe von Aloe Vera Gel zu Ihrem Shampoo: Wenn Sie es sich nicht leisten können, Aloe Vera Gel als Pre-Shampoo-Behandlung zu verwenden, können Sie Ihrem Shampoo Aloe Vera Gel hinzufügen und es auf das Haar auftragen. Nach dem Spülen der Haare fühlt sich das Haar weich an. Wenn Sie dies regelmäßig tun, können Sie Haar- und Kopfhautproblemen vorbeugen und so schneller wachsen.
  • Mit Aloe Vera machen Sie Ihr hausgemachtes Shampoo ohne Chemikalien: Mischen Sie Honig und Apfelessig, je 4 Esslöffel, zu ½ Tasse Aloe Vera Gel. Gut mischen, um eine schaumige Mischung zu erhalten. Fügen Sie ein paar Tropfen ätherisches Lavendelöl hinzu. Verwende dies, um dein Haar zu schamponieren. Dieses Shampoo ist natürlich, mit den antibakteriellen und antimykotischen Eigenschaften von Aloe Vera Gel, das die Irritation der Kopfhaut verhindert und gesundes Haar und Kopfhaut fördert.

VORSICHT

  • Gehen Sie auf einen Patch-Test, um zu sehen, ob Sie allergisch auf Aloe Vera Gel sind. Falls Sie es sind, verwenden Sie es nicht für Ihre Haarbehandlung.
  • Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie Aloe Vera anwenden, wenn Ihnen Hydrocortison-Creme verschrieben wurde.