Natürliche selbstgemachte DIYs, die Apfelessig verwenden

Apfelessig ist eine Art von Essig aus Apfelwein oder Apfelmost, wie der Name beschreibt. Es ist auch als ACV bekannt. Es ist vorteilhaft für Ihre Gesundheit, Haut und Haare, da es die notwendigen Nährstoffe und Multi-Vitamine enthält. Heute werde ich einige interessante DIY mit ACV teilen. Ich hoffe, euch allen gefällt es.

Reparieren Sie pigmentierte Lippen:

ACV ist der beste Weg, die Pigmentierung von Lippen zu reduzieren. Dies ist ein natürlicher und effektiver Weg. Einfach ACV verdünnt mit Honig auf die Lippen auftragen und über Nacht stehen lassen. Am Morgen werden Sie mit geschmeidigen und geschmeidigen Lippen aufwachen. Innerhalb einer Woche nach der regulären Nutzung werden Sie effektive Ergebnisse sehen.

ACV-Toner: ACV hat adstringierende Eigenschaften und deshalb können Sie damit Ihren hausgemachten Toner herstellen. Nehmen Sie eine halbe Tasse Gurkensaft und mischen Sie es mit einer halben Tasse ACV. Bewahren Sie es in einer Sprühflasche auf und verwenden Sie es nach der Reinigung. Das ist gut für Menschen mit großen Poren, da es schrumpft und sie strafft. Sie können den Toner für eine Woche speichern und dann eine neue Charge erstellen. Mehr: Helle Unterarme mit Apfelessig aufhellen und bleichen.

Reduzieren Sie die Porengröße: Nehmen Sie einen Esslöffel Milchpulver und mischen Sie es mit 2 EL Apfelessig. Nun fügen Sie einen halben Esslöffel Honig hinzu und vermischen alles gut. Nach dem Mischen erhalten Sie eine glatte Paste. Wenden Sie dies auf Ihr Gesicht und lassen Sie es für eine halbe Stunde bleiben. Nach dem Abspülen sehen Sie eine verringerte Porengröße. ACV hat adstringierende Eigenschaften und Porenstraffungseffekte.

Glattes glänzendes Haar:

ACV ist der beste natürliche Weg, um glänzendes, glattes und überschaubares Haar zu erhalten. Mischen Sie gleiche Teile Apfelessig und Wasser. Nachdem Sie Ihre Haare wie gewohnt gewaschen haben, verwenden Sie diese ACV-Wasser-Mischung als letzte Spülung. Sie können es auch in einer Sprühflasche aufbewahren und nach dem Shampoonieren versprühen. Lassen Sie es für 5-10 Minuten und dann mit klarem Wasser abwaschen. ACV macht Ihr Haar glänzend, glatt und verbessert die Textur bei regelmäßiger Anwendung.

Akne-Gesichtsmaske:

Nehmen Sie einen Esslöffel ACV, 2 Esslöffel grüne Teeblätter und fügen Sie 1 Esslöffel Honig hinzu. Jetzt fügen Sie 3-4 EL Zucker hinzu. Tragen Sie diese Maske auf Ihr Gesicht auf und lassen Sie sie 10 Minuten lang liegen. Dann abspülen, indem Sie Ihr Gesicht sanft schrubben. ACV enthält Alpha-Hydroxyl-Säuren, die die Poren verstopfen und abgestorbene Hautzellen entfernen. Tun Sie dies eine Woche, um den pH-Wert Ihrer Haut aufrechtzuerhalten.