ALLES, WAS SIE WISSEN MÜSSEN, BEVOR SIE IHR GESICHT WACHSEN!

Face Waxing ist ein kontroverses Thema und es gibt viele Diskussionen im Internet, ob es wichtig ist, dein Gesicht wachsen zu lassen. Es gibt eine Menge anderer Methoden, wie zum Beispiel Face Threading, Zupfen, Trimmen, Rasieren oder einfach Bleichen, um die dunklen Gesichtshaare zu verstecken. Wenn Sie mich fragen, würde ich immer für Gesicht wachsen, da es am besten funktioniert, vorausgesetzt, Sie nehmen richtige vor und nach der Pflege. Im Folgenden sind einige wichtige Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie Ihr Gesicht mit Nachpflege gewachst werden:

WIE IST DAS GESICHT WACHSENDER ALS ANDERE BEHANDLUNGSMETHODEN?

Das Trimmen oder Rasieren von Gesichtshaaren entfernt einfach das exponierte Haar und birgt das Risiko eingewachsener Haare und Beulen. Außerdem wächst das Haar ziemlich bald wieder, das dicker ist und juckt, was zu anderen entzündlichen Problemen führen kann. Häufiges Rasieren kann Hühnerhaut und wenn Sie fettige Haut und Akne Probleme haben, kann es nur schlimmer machen. Threading ist eine bessere Option, aber wieder birgt das Risiko von Kerben und Schnitte und es ist hart auf der Haut; nicht zu vergessen, es ist auch schmerzhaft! Gesichtswachsen entfernt Haare aus größeren Bereichen in einem Zug (so dass Sie nicht viel Schmerz fühlen), dass auch von den Wurzeln, so dass Sie weich und haarfreie Haut für fast einen Monat haben.

GESICHT WACHSEN: VOR PFLEGE

  • Bevor Sie Ihr Gesicht wachsen lassen, stellen Sie sicher, dass Sie keine aktiven Akne- oder Hautprobleme haben.
  • Peelen Sie sanft, um abgestorbene Haut zu entfernen und Poren zu entfernen. Weichere Haut liefert die besten Ergebnisse.
  • Verwenden Sie keine sauren Produkte oder Haut-Peeling produziert 3-4 Tage vor Ihrem Gesicht Termin wachsen. Dies stellt sicher, dass Sie nach dem Wachsen keine größeren Nebenwirkungen oder Reizungen haben.
  • Stellen Sie sicher, Sie befeuchten Ihre Haut gut eine Nacht vor Ihrem Gesicht Termin wachsen. Gut befeuchtete und weichere Haut führt zu besseren Ergebnissen. Trockene Haut kann Juckreiz nach dem Wachsen verursachen.
  • Waschen Sie Ihr Gesicht mit einer feuchtigkeitsspendenden Gesichtsreinigung und verwenden Sie keine Cremes oder etwas vorher Wachs. Lassen Sie Ihr Gesicht blank sein oder das Wachs ist nicht so effektiv bei der Entfernung von Gesichtsbehaarung.

GESICHT WACHSEN: NACH PFLEGE

  • Sobald Sie Ihr Gesicht gewachst haben, wird Ihre Haut wund und rot fühlen. Vermeiden Sie die Verwendung von etwas (Cremes, Make-up etc.) oder sogar 24 Stunden nach dem Wachsen.
  • Verwenden Sie keine Akne-Behandlungen oder Säuren für 3-4 Tage.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie eine gute Qualität non-comedogenic Feuchtigkeitscreme nach 24 Stunden verwenden.
  • Verwenden Sie ein sanftes Peeling von Tag 3 (täglich), um sicherzustellen, dass Sie kein eingewachsenes Haar bekommen.
  • Sie können ab dem 2. Tag nährende Gesichtsmasken oder -masken verwenden, um Ihre Haut aktenfrei, weich und stoßfrei zu halten.
  • Wenn Ihre Haut juckt, tragen Sie vor dem Schlafengehen Bio Ale Vera Gel auf.
  • Es ist gut, direkt nach dem Wachsen eine hautkühlende oder hautpflegende Gesichtsbehandlung zu erhalten, dies reduziert die Symptome nach dem Wachsen.