SENF FÜR HAARWACHSTUM

Die natürlichen Inhaltsstoffe machen das Haar gesund und bleiben auch nach dem Alter in einem guten Zustand. Stunked Haarwuchs und Haarausfall sind häufige Probleme in diesen Tagen und natürliche Behandlungen sind eine der besten Dinge, die Sie tun können, um mit einer Vielzahl von Haarproblemen wie Haarausfall und langsames Haarwachstum fertig zu werden. Unten können Sie Senf für das Haarwachstum verwenden:

LEISTUNGEN:

  • Senf ist eine gute Quelle für Eisen, Magnesium, Niacin, Phosphor, Kalzium, Omega-3-Fettsäuren und Zink.
  • Senföl ist antibakteriell und antimykotisch, daher beschränkt es das Bakterienwachstum und beugt Infektionen der Kopfhaut vor.
  • Schuppen? Juckreiz? Kahlheit? Vorreifung? Haare fallen? Alle Kopfhautprobleme können mit Hilfe von Senföl natürlich behandelt werden.
  • Es enthält Vitamine, Mineralien und viel Beta-Carotin, das die Bedürfnisse der Kopfhaut erfüllt.
  • Es verbessert die Durchblutung der Kopfhaut und fördert das Haarwachstum.

WEISE, SENF FÜR HAARWACHSTUM ZU VERWENDEN:

SCALP SCRUB- Um dies zu machen, benötigen Sie 1 Esslöffel Backpulver und 2 Esslöffel Senföl. Mischen Sie es gut und verwenden Sie das Öl mit Peeling Teilchen von Backpulver als Kopfhaut Peeling. Scrub die gesamte Kopfhaut sanft, lassen Sie es sitzen und waschen Sie es nach 1 Stunde ab.

SCALP HOT OIL BEHANDLUNG - Fügen Sie in einer Schüssel 5 Esslöffel Senföl und ½ Tasse rohes Bio-Kokosöl hinzu. Das Öl etwas erwärmen und auf die Kopfhaut und das Haar auftragen. Nach 2 Stunden abwaschen.

SCHALENMASKE: In einer Schüssel 4 Esslöffel Senföl, 2 Esslöffel Kokosöl, 3 Esslöffel Bockshornkleesamenpaste und 1 Teelöffel Zimtpulver miteinander vermischen. Alles gut und großzügig auf die Kopfhaut auftragen. Halten Sie es für 1 Stunde und Shampoo aus.

Vorsicht: Wenn Sie Reizungen verspüren, verwenden Sie keinen Senf mehr auf der Kopfhaut oder verdünnen Sie ihn.