EASY 10 ZWEI-ZUTATEN-REZEPTE

Wir sind immer auf der Suche nach einfachen und schnellen Rezepten, dank unseres geschäftigen Lebens. Außerdem muss jede Mahlzeit, die Sie machen, vorherige Vereinbarungen vom Sammeln von Lebensmitteln zu anderen Zutaten treffen. Außerdem, wenn wir uns aufmachen, ein neues Rezept zu probieren, sei es ein schnelleres, braucht es zu viele Zutaten, die in unserer Vorratskammer fehlen könnten. Nichts geht über 2-Komponenten-Rezepte, da sie nicht mehr als 2 Zutaten enthalten, schneller zu machen sind und völlig davon abhängen, was in Ihrer Speisekammer verfügbar ist. Hier sind die Top 10 Zwei-Zutaten-Rezepte, die Sie ausprobieren können:

  1. NUTELLA BROWNIE

Dinge, die du brauchst: Für diesen 2-Komponenten-Nutella-Brownie brauchst du 4 große Eier und 240 Gramm Nutella.

Methode: Ofen auf 180 vorheizenOC. Eier in einer Rührschüssel schlagen und beiseite stellen. Jetzt fügen Sie Nutella in eine Schüssel und Mikrowelle für einige Sekunden, um es zu erweichen. Fügen Sie Nutella in Ei hinzu und falten Sie es richtig mit einem Mischlöffel oder mischen Sie vorsichtig mit einer Gabel. Gießen Sie es in eine gefettete Form und werfen Sie es in Mikrowelle und backen Sie für 25-30 Minuten. Nachdem der Brownie fertig ist, in Stücke schneiden und servieren.

  1. COCONUT-COOKIE-TEIG-KUGELN

Dinge, die Sie brauchen: Um dieses 2-Zutaten-Rezept zu machen, benötigen Sie 1 1/2 Esslöffel Kokosbutter und 2/3 Tasse entsteinte Datteln.

Zubereitung: Geben Sie die entkernten Datteln und die Kokosbutter in einen Mixer und lassen Sie alles glatt rühren. Sobald dies erledigt ist, machen Sie runde Kugeln daraus und Ihre Kokosnuss Keksteig Bälle sind bereit. Sie können auch geschreddert Kokosnuss hinzufügen, wenn Sie möchten.

  1. ERDNUSS-BANANEN-EISCREME-REZEPT DER ERDNÜSSE

Was du brauchst: Um dieses 2-teilige Erdnussbutter-Bananen-Eis zu machen, brauchst du 2 mittelgroße Bananen und 3 Esslöffel Erdnussbutter.

Methode: Die Bananen im Kühlschrank über Nacht einfrieren. Toss gehackte Bananen und Erdnussbutter in den Mixer und vermische es glatt. Legen Sie es zurück in Ihren Kühlschrank (nicht Gefrierschrank) und schöpfen Sie vor dem Verzehr aus.

  1. EISBROT

Dinge, die du brauchst: Um dieses 2-Zutaten-Rezept zu machen, brauchst du ein Eis deiner Wahl und 3 Tassen selbst aufsteigendes Mehl.

Zubereitung: Selbst aufstehendes Mehl in eine Schüssel geben und beiseite stellen. Nehmen Sie Eis in einer anderen Schüssel und lassen Sie es bei Raumtemperatur erweichen oder schmelzen. Nun fügen Sie die geschmolzene Eiscreme in das Mehl, bis Sie eine kuchenteigartige Konsistenz bekommen. Backen Sie es wie gewohnt und Ihr Eis ist fertig.

  1. HAFERFLOCKEN KEKSE

Dinge, die Sie brauchen: Um diese 2-Zutat Haferkekse zu machen, benötigen Sie 2 große alte Bananen oder über 4 reife Bananen und 1 Tasse regelmäßig gehackt oder Haferflocken.

Methode: Bananen mahlen und in Haferflocken dazugeben. Mischen Sie es zusammen, bis es einen klebrigen Teig bildet. Sie können trockene Früchte und Honig hinzufügen, aber es ist optional. Banane und Haferflocken schmecken gut alleine. Machen Sie Kugeln aus dem Teig und glätten Sie sie in einer Keksform. Backe sie wie einen normalen Keks im Ofen und du bist fertig!

  1. KEINE ENERGY BARS

Dinge, die du brauchst: Einige entsteinte Datteln und Müsli.

Methode: Mischen Sie pürierte oder gemischte entsteinte Datteln und Müsli zusammen. Passen Sie die Konsistenz an, bis Sie einen dicken Teig bekommen. Form sie in Rechtecke oder glätten sie mit wenig Druck in einer flachen Platte und schneiden Sie die Formen aus. Lass sie einige Minuten gehen und deine Energieriegel sind fertig!

  1. BANANA EI PFANNKUCHEN

Dinge, die du brauchst: Dazu brauchst du 2 Eier und 1 große Banane.

Zubereitung: Eier in einer Schüssel zerkleinern und schaumig schlagen. Fügen Sie pürierte Banane darin hinzu und rühren Sie, bis Sie eine glatte teigähnliche Konsistenz bekommen. Verwenden Sie diesen Teig, um Ihre Pfannkuchen wie üblich zu machen.

  1. WALNUSSBUTTER

Dinge, die du brauchst: Dafür brauchst du Walnüsse und Honig.

Methode: Fügen Sie Walnüsse I einen Mixer zusammen mit einigen Esslöffeln Honig. Mischen Sie es gut, bis Sie eine gewünschte butterartige Konsistenz erhalten. Wenn Sie eine erstickende Konsistenz wünschen, können Sie die Walnüsse auch ein paar Stunden einweichen, bevor Sie Nussnussbutter verwenden. In einem luftdichten Behälter aufbewahren.

  1. MANGO MOUSSE

Dinge, die du brauchst: Um dieses Mango-Mousse mit 2 Zutaten herzustellen, brauchst du 1 Tasse Mango-Fruchtfleisch und 1 Tasse schwere Schlagsahne.

Zubereitung: Sahne in eine Glas- oder Metallschüssel schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. Mango-Fruchtfleisch unterrühren und mit einem Handrührgerät verquirlen. Du bist fertig!

  1. OREO BARK

Dinge, die du brauchst: Dafür brauchst du Oreo-Kekse und weiße Mischschokolade.

Zubereitung: 1 großes Päckchen Oreo Kekse in eine Plastiktüte geben und mit einem Walzenstift zerdrücken. 2-3 Tassen weiße Schokolade schmelzen und zerstoßene Oreo Kekse hineingeben. Gießen Sie die Mischung in eine flache Oberfläche oder Butterpapier und lassen Sie es erstarren. Teile schneiden und genießen!