Erhelle deine Haut mit Reismehl

Ein Geheimnis, um Ihre Haut sauber und klar zu halten, ist die Verwendung von Reis in Ihrer Hautpflege Routine. Reis ist ein ausgezeichnetes Hautpflegeprodukt für jeden Hauttyp, egal ob es sich um fettige, zu Akne neigende oder trockene Haut handelt. Sie können es als Reinigungsmittel, Peeling verwenden, um Ihre Haut zu erhellen.

Reis enthält viel para-Aminobenzoesäure, Ferulasäure und Allantoin. Para Aminobenzoesäure dient als ein guter Sonnenschutz und erhöht die Absorption von Vitamin C im Körper. Ferulasäure ist ein Antioxidans und Allantoin ist entzündlich in der Natur und repariert die Haut.

Gesichtsreiniger und Maske zur Aufhellung der Haut -

Mischen Sie Reismehl mit Honig oder Milch zu einer dicken Paste, wenn Sie kein Reismehl haben, dann mahlen Sie eine Handvoll ungekochten Reis zu feinem Pulver. Verbreiten Sie die Maske auf Ihrem gesamten Gesicht und lassen Sie es für 5 Minuten. Mit nassen Fingerspitzen sanft in kreisenden Bewegungen die Haut massieren und abspülen. Sie können auch verwenden Reiswasser als Toner um die Haut zu straffen und zu straffen.

Dunkle Kreise aufhellen -

Reispulver ist eine der besten Möglichkeiten und ein natürliches Heilmittel, um unter Tränensäcken und Augenringen zu handeln. Machen Sie eine Augenmaske, indem Sie Rizinusöl und Reismehl mischen und unter den Augen auftragen. Die Inhaltsstoffe in der Packung sind ideal, um die empfindliche Haut rund um die Augen aufzuhellen.

Transluzentes Gesichtspuder zur Ölkontrolle -

Reispulver kann ein guter Ersatz für Ihr teures und hochwertiges Puder sein. Nehmen Sie Reispulver und Maisstärkepulver im Verhältnis 2: 1. Nach dem Mischen den Staub mit einem Make-up-Pinsel gleichmäßig auf das Gesicht auftragen, damit das Makeup lange hält.