Hackt Raum auf Ihrem IPhone frei

Erhalten Sie immer wieder ein Popup auf Ihrem geliebten iPhone, um Speicherplatz freizugeben oder Ihren iCloud-Speicher zu aktualisieren? Ich bin mir sicher, dass viele von euch dies einschließlich mich erleben und das ist völlig irritierend. Durch das Löschen der Fotos und Apps kann Speicherplatz frei werden. ICloud wird jedoch weiterhin gesichert, und Ihr Speicherplatz wird immer sehr schnell voll. Sind Sie frustriert, dass Ihrem iPhone immer Platz fehlt? Versuchen Sie ständig, Ihre Software zu aktualisieren, aber vergeblich wegen weniger Speicherplatz? Hier sind einige Hacks, um Speicherplatz auf Ihrem iPhone freizugeben:

BEIM STOPPEN VON TEXTNACHRICHTEN

Wenn Sie häufig auf Ihrem iPhone Text eingeben, verbrauchen Ihre Textnachrichten wahrscheinlich einen erheblichen Teil Ihres Speicherplatzes. Standardmäßig sind Nachrichten so eingestellt, dass sie für immer in iOS 9 und höher gespeichert werden, aber Sie können dies auf ein Jahr oder 30 Tage ändern, was sehr einfach ist. Gehen Sie zu Einstellungen> Nachrichten> Nachrichten beibehalten und wählen Sie die gewünschte Dauer aus.

HÖREN SIE AUF, FOTOSTREAM ZU VERWENDEN

Sie müssen etwas gesehen haben, das in Ihren Alben als "Foto-Stream" bezeichnet wird. Es ist eigentlich ein Bereich, in dem Ihre letzten 1000 Bilder automatisch gespeichert werden und das kann 1 GB oder sogar mehr sein. Sie benötigen grundsätzlich einen Fotostream, wenn Sie mehrere Apple-Geräte haben und Bilder teilen möchten. Der Fotostream speichert Ihre Bilder auf allen Geräten und lässt keinen Platz für freien Speicherplatz. Gehen Sie einfach zu Einstellungen> Fotos und Kamera und schalten Sie die Option "Mein Fotostream" aus.

MEHR: Möglichkeiten, um Ihr Telefon zu sichern.

BENUTZEN SIE HDR SMART

OK. Also alle iPhone-Nutzer da draußen, müssen Sie das HDR verwendet haben, während Sie auf Bilder klicken. Wenn Sie schon immer HDR zum Anklicken Ihrer Bilder verwendet haben, besteht die Möglichkeit, dass Ihr Speicher aufgrund Ihrer überladenen Bilder voll ist. HDR speichert 2 Bilder gleichzeitig, wie das normale und HDR eins, also, wenn Sie überprüfen; Sie werden 2 Kopien von 1 Bild haben. Lösche alle normalen Bilder und behalte das HDR. Sie können auch auf Einstellungen> Fotos und Kamera gehen und die Option "Normales Foto beibehalten" deaktivieren.

LÖSCHEN SIE IHRE BROWSER-DATEN

Genau wie Ihr Computer und Laptop speichert auch Ihr iPhone die Cookies und Browser-Daten, die Ihren Speicher auffressen können. Es ist notwendig, den Cache und die Cookies zu löschen, um Speicherplatz freizugeben. Wenn Sie Safari verwenden und die Daten freigeben möchten, navigieren Sie zu Speicher> Safari-App> Website-Daten und entfernen Sie alle Website-Daten. Stellen Sie sicher, dass Sie dies regelmäßig tun, um zu verhindern, dass Ihr Speicherplatz weggenommen wird.

Deinstallieren Sie Apps, die Sie NICHT verwenden

Wir neigen oft dazu, Apps herunterzuladen und zu installieren, die wir interessant finden und laden unser iPhone. Wenn du dein Smartphone anschaust, wirst du viele Apps finden, die du nicht wirklich brauchst und auch viele Spiele, die du anfangs gespielt hast, aber es langweilig fanden und es vergessen haben. Diese Apps und Spiele sind weiterhin auf Ihrem Telefon und belegen wertvollen Speicherplatz. Ziehen Sie in Erwägung, Apps zu deinstallieren, die Sie nicht mehr benötigen. Drücken Sie einfach lange auf eine App, Sie sehen alle Symbole mit einem Kreuz markiert auf ihnen; Sie können die App löschen, indem Sie das Kreuzzeichen drücken.

ICLOUD AUSSCHALTEN

iCloud sichert Ihre Telefondaten und Sie erhalten immer wieder ein Popup, das besagt, dass der iCloud-Speicher voll ist. Dies passiert bei mir die ganze Zeit, also habe ich mich einfach von iCloud abgemeldet (nicht von Apple oder iTunes, nur iCloud), damit ich nichts sichern kann. Sie können sich jederzeit anmelden und von Zeit zu Zeit manuell sichern. Das ist etwas was ich mache und bekomme keine Popups mehr.