BESTE ALLES NATÜRLICHE REINIGUNGSHACKS

1SAUBERE EISEN MIT SALZ

Entfernen Sie klebrige Rückstände von einem Eisen. Führen Sie das heiße Bügeleisen (ohne Dampf) über Normalpapier oder mit Salz bestreutes braunes Papier. Salz weist auch abrasive Eigenschaften auf, die beim Reinigen der Bügelsohle helfen. Reinigen Sie die Gummis in den Dampfdüsen mit Wattestäbchen.

2Verbrannte Pfannen mit Backpulver und Essig reinigen

Füllen Sie den Boden der Pfanne mit einer Schicht Wasser zusammen mit dem Essig. Bringen Sie die Pfanne zum Kochen. Es sollte schon etwas sauberer aussehen. Entfernen Sie die Pfanne von der Hitze und fügen Sie das Backpulver hinzu. Scrub den Topf mit der abrasiven Seite Ihres Schwammes. Sie müssen möglicherweise für 30 bis 45 Sekunden schrubben. Wenn es irgendwelche super hartnäckigen Flecken gibt, die sich nicht lösen, lassen Sie das Backpulver für eine Weile und kehren Sie zum Reinigen wie gewohnt zurück. Reinigen Sie den restlichen verbrannten Rückstand mit einem Schwamm und einer Mischung aus Soda und Wasser.

3SAUBERE TASTATUR MIT POST-IT

Eine einfache Möglichkeit, eine Tastatur mit einem normalen Bürobedarf zu reinigen. Nehmen Sie einfach ein Post-It und führen Sie es zwischen den Tasten. Den Klebestreifen zur Hälfte zusammenfalten, so dass sich Krümel und Staub ansammeln können, die auf beiden Seiten haften bleiben.

4BADEWANNE MIT GRAPEFRUIT REINIGEN

Sie können Ihre Badewanne natürlich mit Grapefruit und Salz reinigen. Während die saure Eigenschaft der Grapefruit helfen wird, Fett loszuwerden, arbeiten die kleinen Salzpartikel als Wäscher. Schneiden Sie eine Grapefruit in zwei Hälften und streuen Sie etwas Salz auf die Grapefruit. Verwende es, um deine Badewanne zu schrubben und arbeite dich von innen nach außen. Zum Schluss spülen Sie die Badewanne gründlich mit Wasser.

5UNCLOG EIN ABFLUSS MIT BACK SODA UND ESSIG

Das nächste Mal, wenn Sie einen Abfluss freisetzen müssen, brauchen Sie nur Backpulver und Essig für diese einfache und leichte Aufgabe. Zuerst etwas kochend heißes Wasser in den Abfluss gießen. Dann geben Sie ½ Tasse Backpulver in den Abfluss. Als nächstes gießen Sie 1 Tasse weißen Essig in den Abfluss. Es wird eine sprudelnde Aktion stattfinden, die helfen wird, den Dreck und Schmutz zu entfernen, der sich im Abfluss gebildet hat. Warten Sie 10 bis 15 Minuten und spülen Sie dann etwas heißes Wasser in den Abfluss.

6TIEFE SAUBERE MATRATZE

Geben Sie 10 bis 20 Tropfen Ihres ätherischen Lieblingsöls in eine Kiste Backpulver. Ätherische Öle sind von Natur aus antibakteriell. Sprinkle das Backpulver über das Bett und reiben Sie die Backpulver Mischung in das Bett, die wirklich Ihre Matratze eine gründliche Reinigung gibt. Lassen Sie das Backpulver und das ätherische Öl mindestens eine Stunde lang wirken. Nach einer Stunde die Matratze absaugen und langsam arbeiten, um sicherzustellen, dass das gesamte Backpulver entfernt wurde.

7REINIGEN DECKENVENTILATOR MIT KISSENABDECKUNG

Haken Sie Ihren alten Kissenbezug über eine Flosse des Deckenventilators, halten Sie das Ende und schieben Sie es entlang der Flosse. Der Kissenbezug hält den ganzen Staub fest und wenn du fertig bist, kannst du ihn nach draußen nehmen, ihn nach außen drehen, sauber schütteln und wie gewohnt waschen.

8CUTTING BOARD reinigen und desinfizieren

Eine Zitrone in zwei Hälften schneiden, den Saft auf die verschmutzte Oberfläche drücken, einreiben und 20 Minuten lang ruhen lassen. Mit Wasser spülen, um ein Schneidebrett zu reinigen und zu desinfizieren.

9SAUBERE AUFKLEBER UND TAGS MIT ESSIG


Entfernen Sie hartnäckige Preisschilder oder Aufkleber. Malen Sie sie mit mehreren Schichten Essig, lassen Sie die Flüssigkeit für fünf Minuten einweichen, dann wischen Sie den Rückstand weg.

10PET-HAAR MIT TROCKNERBLATT REINIGEN

Säubern Sie Haustierhaar vom Fußboden oder von den Möbeln. Reiben Sie eine Trockenfolie über die Stelle, um Haustierhaare leicht zu säubern.

11SAUBERE SPÜLMASCHINE MIT ESSIG

Eine Spülmaschine reinigen. Einmal im Monat, wenn die Maschine leer ist, eine Tasse Essig durch einen ganzen Zyklus laufen lassen, um die Ansammlung von Seife auf den inneren Mechanismen und Gläsern zu reduzieren.

12GUSSEISEN MIT SALZ REINIGEN

Um hartnäckige Essensreste zu entfernen, gießen Sie 1 Tasse grobes koscheres Salz in die noch warme Pfanne. Verwenden Sie ein gefaltetes Küchentuch zum durchkämmen. Entsorgen Sie das Salz und spülen Sie die Pfanne mit heißem Wasser ab und trocknen Sie sie mit einem Küchentuch. Füllen Sie dann den Ölfilm auf, indem Sie die Innenseite mit einem Schuss Speiseöl bestreichen.

13REINIGEN SIE KAFFEEFLECKEN VON DEN TASSEN UND BECHER

Entfernen Sie Kaffeeflecken aus China Tassen durch Schrubben mit gleichen Teilen Essig und Salz.

14Hartwasserflecken von Wasserhähnen -

Schneiden Sie eine Zitrone in zwei Hälften und schrubben Sie jede beliebige Armatur oder den Wasserhahn. Lassen Sie es für ein paar Minuten sitzen, bevor Sie es mit einem Papiertuch abwischen.

15Reinigen Sie eine Mikrowelle IN 5 MIN

Machen Sie das Innere Ihrer Mikrowelle funkeln wie neu mit nur Wasser und Zitronensaft. Die saure Natur der Zitrone wirkt als ein guter Fleck- und Fettentferner. Wasser in eine mikrowellenfeste Schüssel geben. Fügen Sie den Saft von 1 bis 2 Zitronen zum Wasser hinzu. Stellen Sie die Schüssel in die Mikrowelle und drehen Sie sie für 3 bis 5 Minuten auf hohe Leistung. Öffne dann die Tür und wische sie mit einem Waschlappen ab.

16Reinigen Sie den Mixer in SECS

Ein guter Tipp, den Mixer in Sekunden zu reinigen, ohne ihn auseinander zu nehmen. Füllen Sie Ihren Mixer Krug etwa zur Hälfte mit heißem Wasser zusammen mit ein paar Tropfen Spülmittel und schalten Sie es für 15 Sekunden ein. Spüle es aus und du bist fertig.

17Saubere Küchenspüle aus Edelstahl -

Entfernen Sie leichte Hartwasserablagerungen sowie Fettflecken aus der Spüle, ohne den Edelstahl mit Natron zu kratzen. Geben Sie Backpulver großzügig auf die gesamte Spüle. Warten Sie 10 Minuten, bevor Sie das Waschbecken mit einem weichen Schwamm schrubben. Spüle das Waschbecken mit Wasser und wische dann das Waschbecken mit Papiertuch und etwas Olivenöl ab.

18Fensterläden reinigen -

Mache eine Lösung mit 1: 1 Wasser und Essig. Legen Sie eine Socke auf Ihre Hand, tauchen Sie sie in die Lösung und reinigen Sie die Jalousien in Sekunden.

19Duschkopf über Nacht reinigen -

Um einen Duschkopf zu reinigen, füllen Sie eine Plastiktüte mit Essig. Legen Sie den Beutel um den Duschkopf und tauchen Sie ihn in die Flüssigkeit ein. Befestigen Sie die Tasche mit einem Drehverschluss am Hals des Duschkopfs und lassen Sie sie über Nacht stehen. Der Essig wird den Aufbau bis zum Morgen abbauen.

20Schwämme reinigen und desinfizieren -

Legen Sie die nassen Schwämme für zwei Minuten in die Mikrowelle und lassen Sie sie abkühlen, um die angesammelten Bakterien loszuwerden.