Einfache Möglichkeiten, alltägliche Lebensmittelflecken zu entfernen

In unserem täglichen Leben verschütten wir eine Menge Dinge auf unseren Kleidern und um uns herum. Verschüttungen können Flecken entwickeln, die manchmal hartes Ellenbogenfett benötigen, um es vollständig loszuwerden. Hartnäckige Flecken auf etwas können sehr ärgerlich sein, aber mit diesen praktischen Fleckenentfernungstechniken können Sie sich einfach von ihnen verabschieden. Hier sind narrensichere Möglichkeiten, um die täglichen Lebensmittelflecken leicht zu entfernen.

RÜBENFLECKEN

Rübenflecken können dunkle und hartnäckige violette Flecken hinterlassen. Um den Fleck zu entfernen, tränken Sie das Brot in kaltem Wasser und halten Sie es über den Fleck. Wiederholen Sie den Vorgang mit neuem Brot, bis der Fleck vollständig entfernt ist.

Saft Flecken

In einer Schüssel ½ Tasse Spülmittel mit ¼ Tasse weißen Essig mischen. Geben Sie ihm eine gute Mischung und verteilen Sie ihn großzügig auf den Saftfleck. Lass es für 30 Minuten sitzen und schrubbe es dann mit einer Zahnbürste. Spülen Sie das Material mit kaltem Wasser.

BERRY FLECKEN

Um Beerenflecken zu entfernen, kratzen Sie zuerst den Schmutz ab und schrubben Sie ihn dann etwas mit kaltem Wasser. Bewerben Zitronensaft und lassen Sie es für 2 Stunden sitzen. Legen Sie die Kleidung in die Waschmaschine. Wenn das Material nicht in die Waschmaschine gegeben werden kann, schrubben Sie den Bereich mit einer Zahnbürste und etwas Seifenflüssigkeit. Mit Wasser tränken und abtropfen lassen.

MEHR: Beste Möglichkeiten, Make-up Flecken zu entfernen.

TOMATENSAUCE STAINS

Um Tomatensoße Flecken zu entfernen, einfach das Material in konzentrierten Essig tränken oder den Bereich mit Essig sättigen. Halten Sie es für 1 Stunde und waschen Sie wie gewohnt mit einem Reinigungsmittel.

Kaffee und Tee Flecken

Um hartnäckige Kaffee- und Teeflecken zu entfernen, machen Sie eine Paste aus Maisstärke und weißem Essig. Die Paste großzügig auf den Fleck auftragen und trocknen lassen. Kratzen Sie es mit einem Buttermesser ab und waschen Sie es wie gewohnt.

SOJASAUCE FLECKEN

Wenn der Sojasaucenfleck frisch ist, tupfen Sie ihn mit einem Papiertuch ab. Wenn der Fleck alt ist, tränken Sie ihn zuerst in kaltes Wasser und tupfen Sie dann den Bereich ab. Tränken Sie den Fleck in einer Mischung aus 1 Liter warmem Wasser, ½ Teelöffel Flüssigwaschmittel und 1 Esslöffel weißen Essig für 1 Stunde. Wie gewohnt mit normalem Waschmittel waschen.

ERDNUSS-BUTTER-FLECKEN

Um Erdnussbutterflecken zu entfernen, reinigen Sie den Überschuss zuerst mit einem nassen Schwamm. Machen Sie eine Mischung aus Essig und Waschpulver und wenden Sie es auf den Fleck. Lassen Sie es für 1 Stunde sitzen und schrubben Sie es mit einer Zahnbürste. Legen Sie es wie gewöhnlich in die Waschmaschine.

KAUGUMMI

Um festsitzenden Kaugummi zu entfernen, legen Sie das Material in einen Zip-Lock-Beutel und werfen Sie es in den Gefrierschrank. Halten Sie es über Nacht oder für 4 Stunden und kratzen Sie den Kaugummi mit Buttermesser ab. Waschen Sie das Tuch wie gewohnt.

TURMERISCHE FLECKEN

Glyzerin kann verwendet werden, um hartnäckige Kurkuma Flecken zu entfernen. Den fleckigen Bereich mit Glycerin tränken und 1 Stunde lang halten. Weichen Sie das Material in Wasser ein, in dem Waschmittel für weitere 1 Stunde hinzugefügt wird. Wasche es wie gewöhnlich.

BUTTER UND ÖLFLECKEN

Um Butter, Öl und andere fettige Flecken zu entfernen, tränken Sie das Material einfach 30 Minuten in heißem Wasser und schrubben Sie den Bereich mit einer Zahnbürste mit Reinigungsmittel ab. Wieder in heißem Wasser einweichen und dann wie gewohnt waschen.

Senfsauce Flecken

Erstellen Sie eine Paste mit Salz, Zitronensaft und kaltem Wasser. Tragen Sie die Paste auf den Fleck und lassen Sie es trocknen. Mit einem Buttermesser abschaben und wie gewohnt mit kaltem Wasser abwaschen.

MEHR: 25 einzigartige und erstaunliche Anwendungen für ein Mundwasser

SCHOKOLADENFLECKEN

In erster Linie das Material in den Gefrierschrank geben und den Schokoladenrückstand mit dem Buttermesser abkratzen. Dann tauchen Sie das Material in heißes Wasser, um die Schokolade zu schmelzen und nur die verschmutzte Stelle in Milch einweichen. Wie gewohnt waschen.

Wein-Flecken

Um Weinflecken zu entfernen, tupfen Sie sie zuerst mit einem Tissuepapier ab und streuen Sie dann Backpulver darauf. Halten Sie es für 30 Minuten und gießen Sie dann Club Soda darauf. Der Weinfleck wird gleich kommen. Wasche es wie gewöhnlich.