BESTE TEINE, ZUM MIT BLOATING ZU HELFEN

In diesem Zeitalter der fetthaltigen Lebensmittel, kohlensäurehaltige Getränke und hoch-Natrium-Mahlzeiten, sind Blähungen und Blähungen häufige Beschwerden. Blähungen treten in der Regel durch Wassereinlagerungen, Verstopfung oder hormonelle Faktoren auf, die Ihren Bauch anschwellen lassen und ausgebeult aussehen. Eine Vielzahl von Kräutertees ist verfügbar, um mit Blähungen zu helfen, und hier ist eine Liste der besten:

GRÜNER TEE

Grüner Tee ist eine beliebte Auswahl unter Magenblähungen. Dies liegt daran, dass es als natürliches Diuretikum dient. Zwar gibt es viele natürliche diuretische Lebensmittel und Getränke zu berücksichtigen, aufgrund der zusätzlichen antioxidativen Vorteile von grünem Tee, ist es eine beliebte Wahl. Natürliche Magenblähung Heilmittel wie grüner Tee arbeiten, um die Ausgabe von Urin zu erhöhen und überschüssiges Wasser, dass sie Körper halten aufgrund von Diät oder Lebensstil Entscheidungen zu reduzieren. Grüner Tee für Blähungen kann helfen, die Symptome der gewöhnlichen Bauchschmerzen wie Bauchschmerzen, Krämpfe und Völlegefühl zu reduzieren.

FENCHELTEE

Fenchel ist als offizielle Droge für Verdauungsprobleme aufgeführt. Fenchel ist natürlich koffeinfrei, hat krampflösende Eigenschaften und stimuliert die Produktion von Magensäften. Es ist nützlich für Magen-Darm-und Menstruationsbeschwerden, Sodbrennen, Durchfall, Koliken, Bauchschmerzen und Verdauungsstörungen. Es ist außergewöhnlich vorteilhaft für IBS Blähungen und Gase. Trinken den Tee wird tatsächlich dazu beitragen, Gas und Blähungen in erster Linie zu verhindern, aber wenn Sie bereits leiden unter diesen sehr häufigen Reizdarmsyndrom Symptome Fenchel hilft ihnen zu entlasten. Heilmittel mit Fenchel und Fencheltee >>

KAMILLENTEE

Wenn Sie sich nach dem Abendessen gestresst fühlen, können Sie eine heiße Tasse Kamillentee trinken. Es hilft, die GI-Muskeln zu entspannen, um das Gas, das den Magen aufbläht, abzuführen. Abgesehen von der Verbesserung der Verdauung, Kamille kann auch beruhigen und entspannen, die jede Art von Magenbeschwerden lindern kann.

PFEFFERMINZTEE

Pfefferminztee ist seit biblischen Zeiten ein beliebtes Heilmittel gegen Verdauungsstörungen. Pfefferminztee hat beruhigende analgetische Wirkung, die es für die Behandlung von Verdauungsbeschwerden wie Blähungen und Blähungen unschätzbar machen. Die Stängel und Blätter der Pfefferminz-Pflanze enthalten Menthol, diesen Wirkstoff, allein oder als extra Kick zu einem gemischten Tee-Mix, hilft den Verdauungstrakt zu beruhigen.

INGWERTEE

Ingwer wurde seit Jahrhunderten zur Behandlung von Magenverstimmungen eingesetzt. Dieses Gewürz kann den Druck auf den Bauch reduzieren, wodurch Blähungen gelindert werden. Trinken warmen Ingwertee wird dazu beitragen, Ihr Verdauungssystem zu entspannen. Ingwertee Rezept >>