5 besten DIY hausgemachte Bio-Produkte mit Kokosöl

1Kokosnuss-Zahnpasta:

Lassen Sie sich nicht schockieren, Sie können Zahnpasta aus natürlichen Zutaten wie Kokosnussöl leicht zu Hause zubereiten. Sie brauchen nur 2 EL. Kokosöl, 10 Tropfen Pfefferminzöl und 2 EL. von Backpulver. Mischen Sie Kokosöl und Backpulver in einer Schüssel, so dass es eine Paste bildet. Fügen Sie dann Pfefferminzöl hinzu und mischen Sie gut. Tada, deine Zahnpasta ist fertig. Du musst es nicht jeden Morgen vorbereiten; Sie können eine Charge für 2-3 Wochen auf einmal machen. Probieren Sie auch die natürliche Mundspülung mit Kokosnussöl.

2Kokosnuss-Körperlotion:

Um Ihre eigene Körperlotion zu machen, benötigen Sie - halbe Tasse Sheabutter, ein Viertel Tasse Kokosnussöl, halbe Tasse Jojobaöl und 5-10 Tropfen ätherisches Öl (Lavendel oder Pfefferminze. Gießen Sie alle Zutaten außer ätherisches Öl in eine Glasschale und dann behalte die Schüssel in einem Topf, damit alles schmelzen kann.Wärme sie bei mittlerer Hitze alles gut, so dass alle Zutaten geschmolzen sind.Nachdem die Zutaten geschmolzen sind, halte die Schüssel im Kühlschrank, so dass sie fest wird.Nach einer Stunde entferne die Schüssel Schüssel aus dem Kühlschrank und schlagen Sie es mit Handmixer, so dass es aussieht wie eine Körperlotion.Ende mit ein paar Tropfen ätherischen Ölen und mischen Sie es gut.Tada, ist Ihre Kokosnuss Körperlotion bereit.Verwenden Sie es an Armen, Beinen und sogar im Gesicht .

3Kokosnuss-Körperpeeling:

Um Körperpeeling zu machen, benötigen Sie eine Tasse Kokosnussöl, eine halbe Tasse gemahlenen Kaffee und Kristallzucker. Mische alles gut und schrubbe es einfach auf deinen Körper, um die abgestorbene schuppige Haut loszuwerden. Kaffee entfernt abgestorbene Haut, indem er Ihren Körper sanft schrubbt. Außerdem wird der Teint aufgehellt und aufgehellt, wenn Sie ihn regelmäßig verwenden. Kokosnussöl wird Ihren Körper ernähren und hydratisiert halten.

4Kokosnuss Lippenbalsam:

Um Ihren eigenen natürlichen Lippenbalsam zu machen, benötigen Sie 2 EL. Bio-Kokosöl, 1 EL Bio-Bienenwachs, eine Vitamin-E-Kapsel und 2-3 Tropfen ätherisches Öl (optional). Kokosöl schmelzen und dann Teebaumöl und das Vitamin E-Öl hinzufügen. Mischen Sie die Zutaten gut, solange es heiß ist, damit alles gut durchmischt wird. Gießen Sie diese Mischung in einen leeren Lippenbalsambehälter und bewahren Sie sie eine Stunde lang im Kühlschrank auf, damit sie fest wird. Tada, dein Lippenbalsam ist fertig. Tragen Sie es jede Nacht auf, um trockene und rissige Lippen loszuwerden.

5Kokosnuss-Haarcreme:

Kokosnussöl kann trockenes stumpfes Haar tief nähren und dafür können Sie Ihre eigene DIY Kokosnuss-Haarcreme machen. Um die Creme zu machen, benötigen Sie 2 EL. Kokosnussöl, 1 TL. Olivenöl einige Tropfen ätherisches Öl. Alle Zutaten gut vermischen und mit dem Mixer schaumig schlagen, wie Schlagsahne. Dann verwenden Sie eine kleine Menge auf Ihrem Haar. Verwenden Sie es auch wie jede andere tiefe Haarmaske und lassen Sie es für 30-45 Minuten stehen. Um Ihre Haare gesund, super glänzend und glatt zu halten, verwenden Sie dies DIY alle natürlichen Kokosöl Haarspray >>