BESTE HEIMAUSRÜSTUNG FÜR KOPF KALT

Eine schwere Erkältung wird als Schnupfen bezeichnet. Die Erkältung tritt auf, wenn die Symptome auf den Bereich um den Kopf und das Gesicht einschließlich der Ohren konzentriert sind. Zu den Symptomen einer Erkältung gehören starke Kopfschmerzen, Schmerzen im Bereich der Augen, Ohrenschmerzen, vorübergehende Taubheit usw. Viele natürliche Behandlungen bieten eine wirksame Linderung der verschiedenen Symptome einer Erkältung ohne Nebenwirkungen. Hier sind einige Top-Heilmittel:

KNOBLAUCH

Kochen Sie vier bis fünf gehackte Knoblauchzehen in einer Tasse Wasser und fügen Sie einen Teelöffel rohen Honig hinzu. Trinken Sie es zwei vor drei Mal am Tag. Sie können auch mehrmals am Tag roh essen, wenn Sie mit Geschmack zufrieden sind, bis Sie die Bedingungen verbessert sehen.

ZWIEBELN

Schneiden Sie zwei bis drei rote Zwiebeln horizontal und legen Sie eine Scheibe Zwiebel in eine Schüssel. Fügen Sie rohen Honig auf die Zwiebel hinzu, gefolgt von einer weiteren Schicht Zwiebelring. Wiederholen Sie den Vorgang, bis die Schüssel voll ist. Bedecke die Schüssel und lasse sie 12 bis 15 Stunden stehen. Nach der empfohlenen Zeit, wenn Sie die Schüssel öffnen, wird es eine dicke Flüssigkeit wie Sirup geben. Trinken Sie mehrmals täglich einen Löffel dieses Sirups, um die Symptome einer Erkältung zu lindern.

EUCALYPTUS-BADSALZ

Eine Mischung aus duftendem Badesalz ist eine wunderbare Möglichkeit, einen müden, kranken Körper zu beruhigen und Verstopfung zu beseitigen. Um dieses Badesalz herzustellen, benötigen Sie 1 Tasse Bittersalz, 5 Tropfen Eukalyptusöl und 5 Tropfen Pfefferminzöl. Gießen Sie das Salz in einen Behälter und mischen Sie die ätherischen Öle. Bewahren Sie die Salze in einem luftdichten Behälter auf und geben Sie 2-3 Esslöffel dieses Badesalzes in Ihr Badewasser. Atmen Sie tief durch und entspannen Sie sich während Ihres Bades.

PFEFFER

Sie können mit einem Teelöffel schwarzen Pfeffer Pulver in einem Glas warmen Wasser gemischt gurgeln. Stellen Sie sicher, dass Sie es vor dem Gebrauch belasten. Eine andere Methode ist Pfeffer den ganzen Tag riechen. Dafür kann man Pfeffer in Kokosöl kochen und einige Tropfen davon auf das Taschentuch geben. Sniff es den ganzen Tag.

GOLDENE MILCH

Milch hilft in Kombination mit Kurkumapulver bei der Behandlung von Husten sowie anderen Symptomen einer Erkältung, wie Gliederschmerzen und Kopfschmerzen. Um diese goldene Milch zu machen, Folge diesem Rezept. Trinken Sie diese vor dem Schlafengehen jede Nacht, bis die Erkältung nicht mehr besteht.

ZIMT

Zimt-Tee kann Kopfkälte behandeln, wenn Sie es regelmäßig trinken. Um diesen Tee zu machen, brauchst du 1 Esslöffel Zimtpulver, 2 Gewürznelken und wenig Honig. Mischen Sie einen Esslöffel Zimt in Wasser und legen Sie es auf mittlerer Flamme. Jetzt fügen Sie Nelken hinzu und lassen Sie es einige Minuten köcheln. Abgießen und Honig nach Geschmack hinzufügen. Verbraucht warm.