15 JEDEN TAG FOODS ESSEN FALSCH UND WEGE ES RICHTIG ZU ESSEN

Wusstest du, dass das meiste Essen, das du den ganzen Tag isst, falsch verzehrt wird? Bedeutung, die meisten Lebensmittel, die Sie essen, haben bessere Möglichkeiten, gegessen zu werden! Wie Sie Ihr Gemüse zubereiten, Ihre Mahlzeiten oder Getränke zu sich nehmen, kann sicherlich bessere und bessere Wirkungen haben, wenn Sie es besser und korrekter machen. Hier sind die Top 15 alltäglichen Lebensmittel, die Sie falsch essen:

ÄPFEL

Die meisten von uns essen gern geschälte Äpfel. Manche essen es sogar in Soßenform, und nicht die eigentliche Frucht. Apfelhaut ist besonders reich an Nährstoffen wie Ballaststoffen und Antioxidantien. Wenn Sie Ihre Äpfel vor dem Essen schälen, verpassen Sie sicherlich wichtige Nährstoffe und Ballaststoffe.

FLACHSEE

Wenn Sie Leinsamen direkt auf Ihre Smoothies oder fügen Sie sie wie in Ihren Salaten oder Gemüse, Sie essen es alles falsch! Alle Nährstoffe in Leinsamen bleiben in ihnen verschlossen und sie werden ausgespült wie es ist. Der beste Weg, Nährstoffe aus Leinsamen zu erhalten, um sie zuerst zu mahlen und dann fügen Sie sie in was auch immer Sie essen möchten. Sie können die pulverisierten Leinsamen in einem luftdichten Behälter aufbewahren und bei Bedarf verwenden.

HÜHNERFLÜGEL

Wir lassen oft die Hähnchenflügel halb gegessen mit Fleisch zwischen den Knochen. Das Fleisch in der Nähe der Knochen hat mehr Nährstoffgehalt und das wollen wir sicher nicht verpassen, oder? Ein einfacher Trick, um jeden Bissen dieses schmackhaften Fleisches zu bekommen, ist, den Knorpel an dem breiten Teil des Flügels abzuziehen, den kleinen Knochen vorsichtig zu drehen und zu entfernen.

ORANGEN

Wie viele von euch sitzen mit den Orangen schälen und schälen sie? Das habe ich immer gemacht und es hat mich sehr lange gedauert. Die perfekte und korrekte Art, Orangen zu essen, besteht darin, zuerst die Oberseite und die Unterseite zu schneiden. Als nächstes müssen Sie einen Schnitt in die eine Seite der Orange machen, bis das Messer die Mitte der Frucht erreicht. Öffnen Sie nun einfach die Orange und essen Sie die auf der Haut klebenden Keile!

MÖHREN

Normalerweise zerhacken wir die Karotten, fügen sie in Suppen, Salaten oder einfach zum Kochen hinzu. Wenn Sie gehackte Karotten in Suppen geben, denken Sie noch einmal nach! Das Schneiden von Karotten erhöht die Oberflächengröße und ermöglicht die Auslaugung von mehr Nährstoffen. Das bedeutet, dass Ihre Karotten nach dem Waschen und Schälen in voller Form auf das Wasser treffen sollten, um ein Auswaschen der Nährstoffe zu verhindern.

CUPCAKES

Wenn Sie Cupcakes mit Zuckerguss mögen, müssen Sie sich bewusst sein, wie schwierig es ist, es sauber zu essen, ohne es auf Ihre Lippen oder Nase zu bekommen. Es kann sogar schwierig sein, bei jedem Bissen den richtigen Anteil an Kuchen und Zuckerguss zu finden. Es gibt eine Lösung und einen einfachen Weg, einen Zuckerguss-Cupcake zu essen - drehen Sie den halben Boden des Cupcakes und legen Sie ihn auf die Oberseite, um eine sandwichartige Struktur zu bilden.

ERDBEEREN

Erdbeeren sind reich an Vitamin C, das für unseren Körper unerlässlich ist. Wir schneiden normalerweise Erdbeeren und kühlen sie, um sie in Kuchen, Milchshakes usw. zu verwenden. Vitamin C ist empfindlich gegenüber Licht und Sauerstoff. Wenn man sie also im Voraus schneidet, verliert man alle wichtigen Nährstoffe in ihnen. Schneiden Sie immer Erdbeeren vor dem Verzehr oder haben Sie sie ganz.

JOGHURT

Haben Sie jemals eine durchsichtige Flüssigkeit gesehen, die auf Ihrem Joghurt schwimmt? Das ist nichts als Molke. Sie neigen oft dazu, die Molke in die Spüle zu gießen! Whey ist reich an Nährstoffen wie Phosphor, Kalzium, Protein und Vitamin B12. Sie würden den Joghurt wahrscheinlich zum Marinieren von Hühnchen verwenden, damit die lebenden Kulturen nicht mehr da sind, aber die Nährstoffe in der Molke bleiben erhalten! Wann immer Sie Joghurt in irgendeiner Form konsumieren wollen, mischen Sie ihn immer und verwenden Sie ihn dann.

TOMATEN

Tomaten werden im Allgemeinen roh in Salaten, Sandwiches usw. verwendet. Sie fügen jedem Geschmack einen Hauch von Geschmack hinzu. Tomaten sind reich an Lycopin, das antikanzerogene Eigenschaften hat und reich an Antioxidantien ist. Wenn sie erhitzt werden, werden die Nährstoffe und Antioxidantien aktiviert. Also immer Tomaten kochen und dann essen. Wenn Sie sie roh in Salaten und Sandwiches legen möchten, können Sie sie etwas erhitzen oder das Sandwich grillen.

VEGGIES KOCHEN

Wir kochen oft das Gemüse in Wasser, um es in Salate, Toasts, in Smoothies usw. zu kochen. Durch kochendes Gemüse werden alle wichtigen Nährstoffe aus dem Gemüse ausgelaugt und wir gießen es schließlich in den Abfluss! Der beste Weg, seine Nährstoffe zu erhalten, besteht darin, das Gemüse zu dämpfen, anstatt es zu kochen.

SPINAT

Wir alle lieben Spinat in unseren Salaten und Sandwiches. Sie fügen einen netten Knirschen und Geschmack hinzu. Raw Spinat ist eine gute Grundlage für Salat und Sandwiches, aber denken Sie daran, sie leicht zu erwärmen. Eine leichte Erwärmung des Spinats (vielleicht in einer Pfanne mit Olivenöl oder Mikrowelle) verringert die Oxalsäure und erhöht die Bioverfügbarkeit von Vitamin A und E, Protein, Ballaststoffen, Zink, Kalzium und Eisen.

BANANEN

Bananen sind wirklich einfach unterwegs zu haben, wie Sie sie einfach abziehen und essen müssen. Sie sind eine gute Ergänzung zum Frühstück, besonders wenn Sie es eilig haben. Wenn Sie sie alleine essen, essen Sie wahrscheinlich Bananen falsch. Sie müssen es mit irgendeiner Art von Fett, vielleicht Erdnuss oder Mandelbutter t verstoffwechseln ihren hohen Zuckergehalt.

GRANATAPFEL

Das Entfernen oder Trennen der Granatapfelkerne von der Haut kann mühsam sein. Es dauert normalerweise ewig, bis ich alle Samen entfernt habe. Es gibt einen richtigen und schnelleren Weg, dies zu tun - schneiden Sie die Frucht einfach in zwei Hälften, drehen Sie sie auf einen Teller und klopfen Sie vorsichtig mit einem Löffel auf die oberen Hälften. Die Samen werden gleich kommen und in den Teller fallen.

ZWIEBELN

Wir alle lieben sautierte Zwiebeln in Burgern, auf Pizzas, in Salaten und Gemüse. Sie fügen allem eine schöne Textur und einen guten Geschmack hinzu, aber denken Sie noch einmal darüber nach, bevor Sie Zwiebeln verwenden, die ständig gekocht werden. Rohe Zwiebeln enthalten Mineralien und Öle, die helfen, Fettablagerungen abzubauen und den Stoffwechsel zu beschleunigen. Wenn du etwas angebratene Zwiebeln hinzufügst, achte darauf, dass du am Ende noch ein paar rohe Zwiebeln hinzufügst.

SALAT SOSSE

Diätbewusste Menschen entscheiden sich oft für fettfreie Salatsaucen, aber dadurch tun Sie sich selbst nichts Gutes.Salatsaucen mit guten Fetten halten Sie nach dem Verzehr länger und zufriedener, um mehr Nährstoffaufnahme aus Ihrem Salat zu erhalten.