NATÜRLICHE ABHILFEMITTEL, DIE VON TOTEN HAUTZELLEN RIDIDEN

Peeling ist notwendig, um abgestorbene Hautzellen von Gesicht, Füßen, Körper und anderen Teilen des Körpers zu entfernen. Regelmäßiges Peeling mit Reinigungsprodukten ist wichtig, um die Haut glatt und frei von abgestorbenen Hautzellen zu halten. Reinigungsprodukte müssen nicht unbedingt kommerzielle Produkte bedeuten, natürliche Zutaten aus dem eigenen Haus funktionieren in jeder Hinsicht besser! Hier sind einige natürliche Heilmittel, um abgestorbene Hautzellen loszuwerden:

SANDELHOLZ-SCRUB

Sandelholz mit Reispulver, Milch und Rosenwasser vermischen. Fügen Sie nicht zu viel Milch oder Wasser hinzu, da die Konsistenz der Scrubs stark ist. Tragen Sie diese Paste / Peeling auf das Gesicht oder den Körper und schrubben Sie mit sanften zirkulierenden Momenten. Nach wenigen Minuten Wäsche abwaschen.

OATMEAL SCRUB

Für dieses Peeling benötigen Sie Rosenwasser, Zitronensaft, Honig, Haferflocken, Milch und braunen Zucker. Mischen Sie Haferflocken, Zitronensaft, Rosenwasser und Milch. Mischen Sie es zusammen und passen Sie die Konsistenz an, indem Sie mehr oder weniger Milch hinzufügen. Fügen Sie braunen Zucker und Honig hinzu und rühren Sie erneut. Reiben Sie diese auf Ihrem Körper und Gesicht mit kreisförmigen Momenten für einige Minuten ein und waschen Sie sie mit warmem Wasser ab.

BROWN ZUCKER + KOKOSÖL

Mischen Sie ½ Tasse feinen braunen Zucker und 3 Esslöffel Kokosöl. Fügen Sie 2 bis 3 Teelöffel Honig zur Mischung hinzu. Tragen Sie diese Mischung auf Ihre Haut auf und reiben Sie sie für einige Minuten mit kreisenden Bewegungen herum. Spülen Sie es mit lauwarmem Wasser ab, dann tupfen Sie es sanft trocken.

KAFFEE + MANDELÖL

Um dieses Gestrüpp zu machen, benötigen Sie 7 Esslöffel Mandelöl und 1 Tasse gemahlenen Kaffee. Die Zutaten in einer Schüssel vermischen und gut umrühren. Sie können auch Honig hinzufügen. Befeuchten Sie Ihre Haut, nehmen Sie eine kleine Menge dieses Peelings und beginnen Sie, die Haut mit sanften Massagemomenten zu schrubben. Mit lauwarmem Wasser abwaschen und 3-4 mal pro Woche für weiche Haut ohne abgestorbene Hautzellen folgen.

CURD RICE SCRUB

Dieses Peeling ist sehr cremig und dick und entfernt abgestorbene Hautzellen sehr effektiv. Sie benötigen Reismehl, Rosenöl und Quark, um dieses Peeling zu machen. Nehmen Sie Reismehl in eine Schüssel und fügen Sie einige Tropfen Rosenöl hinzu. Mischen Sie es gut und beginnen Sie mit dem Hinzufügen von Quark, um es nach und nach zwischen der Überprüfung der Konsistenz zu rühren. Hör auf damit, wenn du eine dicke Paste bekommst. Bewerben Sie dies auf Ihrem Gesicht, Arme und Beine mit einer sanften Massage. Lassen Sie es trocknen, bevor Sie es mit kaltem Wasser abwaschen.

MANDEL HONIG GESICHT SCRUB

5-10 Mandeln über Nacht in Wasser einweichen. Sie können sie Wasser einweichen, aber Milch funktioniert besser, da es das Gesicht mit aufhellenden Effekt befeuchtet. Am nächsten Morgen die Haut abziehen und die Mandeln zu einer körnigen Paste zermahlen. Mischen Sie 2 Teelöffel Honig und wenden Sie diese Paste auf Ihr Gesicht und Ihren Nacken mit sanften Massagemomenten an. Lassen Sie es für 10 bis 15 Minuten auf Ihrer Haut trocknen und spülen Sie dann Ihr Gesicht mit lauwarmem Wasser aus. Befolgen Sie diese Routine 3-4 Mal in einer Woche, um glühende Haut frei von abgestorbenen Hautzellen zu zeigen.