DIY ALLE NATÜRLICHEN MAKE-UP

1. DIY-STIFTUNG

Beginnen Sie mit einer Basis von Pfeilwurzpulver (1 Teelöffel für dunkle Haut - 1 Esslöffel für helle Haut). Fügen Sie die Kombination aus Kakaopulver, Zimt oder Muskatnuss hinzu, bis Sie Ihren gewünschten Ton erreichen. Wenn Sie eine "kompakte" Grundierung machen möchten, fügen Sie etwas Jojoba / Olive / Mandelöl zu der Mischung hinzu und drücken Sie es in einen Pressling. Verwende einen Pinsel, um diese selbstgemachte Foundation aufzutragen. Stellen Sie sicher, dass Sie den Überschuss vor der Anwendung abzapfen.

2. DIY BRONZER

Nehmen Sie einen Esslöffel Zimt, ein Teelöffel Muskatnuss und ein Teelöffel Kakaopulver und fügen Sie es in Pfeilwurzpulver hinzu. Passen Sie die Zutaten in Ihrem Schatten an und mischen Sie sie gut in einer kleinen Schüssel, bis sie glatt ist. Legen Sie das Pulver in einen sauberen, leeren Behälter und verpacken Sie es fest.

3. DIY EYELINER

Um einen Eyeliner zu machen, mische gleiche Teile Kokosnussöl und Sheabutter (jeweils etwa 1/2 Unzen) und gib etwa 1/2 Teelöffel Aktivkohle hinzu, um einen schwarzen Eyeliner zu erhalten, der dicker ist. Sie können dies auch mit Kakaopulver für einen braunen Farbton tun.

4. DIY LIPPENGLAS

Um einen roten Lippenglanz zu erhalten, benötigen Sie ¼ Tassen Bienenwachs, ¼ Tassen Rizinusöl und 2 Esslöffel Rübensaft oder Rübenpulver. Bienenwachs schmelzen, von der Hitze nehmen und Öle hinzufügen. Fügen Sie so viel Rübensaft wie gewünscht für die Farbe hinzu. In einem Glas aufbewahren.

5. DIY NATÜRLICHE BLÜTE

Um diese Erröten zu machen, benötigen Sie 1/2 Teelöffel Pfeilwurzpulver, 1/2 Teelöffel Hibiskuspulver oder Rübenpulver und einen luftdichten Behälter zur Aufbewahrung. Sie müssen mit Mengen jeder Zutat experimentieren, um den richtigen Farbton für Ihren Hautton zu finden. Beginnen Sie immer mit einer Basis von etwa 1/2 Teelöffel Pfeilwurz und verdunkeln Sie sie dann nach Bedarf. Testen Sie Ihre Haut, während Sie gehen.