Tiefenreinigung mit 3 DIY natürlichen Kopfhautpeelings

Eine tolle Spa-Behandlung, die Sie in Ihrer Küche für Ihr Haar aufpeitschen können, ist ein Kopfhautpeeling. Das Peeling der Kopfhaut entfernt abgestorbene Hautzellen, entfernt Öle, Unreinheiten, abgestorbene Hautzellen und verbessert die Durchblutung, die die Wurzeln anheben.

Tiefenreinigung Sugar Scalp Scrub:

Verwenden Sie Zucker oder Meersalz, um überschüssiges Öl und schuppige Haut zu entfernen. Massieren Sie Ihre Kopfhaut mit einem braunen Zucker Kopfhaut Peeling kann dazu beitragen, die Durchblutung der Haarfollikel zu erhöhen. Holen Sie sich das Rezept hier.

Schnelle Tipps: Fügen Sie ein paar Tropfen Ihrer bevorzugten hinzu ätherisches Öl zu Ihrem hausgemachten Kopfhautpeeling - peppermint stimuliert den Blutfluss, Lavendel und Vitamin E für den Haarwuchs, und der Teebaum wirkt als Antiseptikum gegen Schuppen.

Klärung Natron Scalp Scrub:

Backpulver ist eine unglaublich einfache Art, Ihr Haar zu reinigen. Also hier ist ein schnelles DIY-Scalp-Peeling, das Ablagerungen entfernt und verstopfte Haarfollikel entfernt. Mehr Anwendungen für Backpulver >>

Zutaten:* 1 EL Backpulver * 1 EL Shampoo

  1. Halten Sie ein Einmachglas mit Backpulver in der Dusche.
  2. Zum Backpulver gleiche Menge Shampoo hinzufügen.
  3. Tragen Sie das Peeling auf Ihren Kopf auf, nicht auf Ihre Locken für etwa eine Minute.
  4. Gut abspülen, dann normal shamponieren und pflegen

Peeling Hafer-Scalp Scrub:

Oatmeal Hair Mask auf Kopfhaut behandelt mehrere Probleme der Kopfhaut einschließlich Schuppen, Kopfhautentzündung und Kopfhautreizung. Holen Sie sich das Rezept hier.