ÄTHERISCHE ÖLE, DIE NATÜRLICH VON BLACKHEADS GEKOMMEN WERDEN

Häufige und lästige Mitesser treten auf, wenn Ihre Poren mit überschüssigem Talg (einem Öl, das von Talgdrüsen gebildet wird, die die Haut geschmeidig halten) und abgestorbenen Hautzellen verstopft werden. Schrubben Sie Ihr Gesicht obsessiv ist nicht ein guter Weg, um Ihre Mitesser loszuwerden, und wird es nur noch schlimmer machen, wie Sie nur am Ende Ihre Haut austrocknen, die mehr Öl erstellt werden, um für alles wieder gut machen wird abgestreift, und dann ist es ein Teufelskreis!

Ätherische Öle haben nicht nur adstringierende Eigenschaften, sondern sie tragen auch dazu bei, die Talgproduktion über die Zeit auszugleichen und die Mitesser in erheblichem Maße zu reduzieren! Hier ist eine Liste der wichtigsten ätherischen Öle für Mitesser:

ZITRUS ÄTHERISCHE ÖLE

Citrus ätherische Öle wie Bergamotte und Zitrone können wegen ihrer adstringierenden Eigenschaften verwendet werden, aber Vorsicht ist geboten, da die meisten Zitrusöle photosensibilisierend sind. Wenn Sie ein Zitrusöl verwenden müssen, und Sie nicht Ihre Mitesser für seltsame Marken eintauschen möchten, ist das Bergapten-freie Bergamotteöl vielleicht eine gute Wahl. Die sensibilisierende Substanz wurde synthetisch aus diesem Öl entfernt.

ZITRONENGRAS ÄTHERISCHES ÖL

Zitronengras ist ein Tonikum und sehr gut für viele Arten von Infektionen. Lemongrass ätherisches Öl ist ein starkes Antiseptikum und Anti-Pilz. Vor allem die antiseptischen Eigenschaften können gut zu fettiger Haut mit Akne und funktioniert gut für Mitesser.

Hier ist eine einfache Möglichkeit, dieses Öl für Mitesser zu verwenden: Versuchen Sie, 20 bis 25 Tropfen Zitronengras oder Zitronengras plus zusätzliche Mitesserkräuter ätherischen Kräutern, für jedes Gramm Ihrer Lieblingshautcreme oder eine hausgemachte Carrier-Öl-Mischung hinzuzufügen.

TEEBAUMÖL

Teebaumöl ist ein Antiseptikum, das Infektionen stoppt und eine großartige Arbeit bei der Verhinderung von Mitessern leistet.

Hier ist eine einfache Möglichkeit, Teebaumöl für Mitesser zu verwenden: Sie könnten 2-3 Tropfen dieses Öls in 1 Teelöffel Backpulver und verwenden Sie es als Peeling für Ihre Mitesser anfällig Bereich. Nicht mehr als das. Seien Sie jedoch vorsichtig und versuchen Sie, es nicht in Ihre Augen zu bekommen.

LAVENDEL ÖL

Lavendelöl hat hautreinigende Eigenschaften, die es frei von Schmutz halten und somit verstopfte Poren verhindern.

So verwenden Sie dieses Öl für Mitesser: Tupfen Sie entweder direkt auf das betroffene Gebiet oder wenden Sie 1 bis 4 Tropfen auf ein Teelöffel. von süßen Mandeln oder Olivenöl und reiben Sie sanft das Öl auf die Teile Ihres Gesichtes oder Torsos mit Mitessern.

EUKALYPTUSÖL

Wie Teebaumöl, Eukalyptus ätherisches Öl ist ein starker Feind gegen Bakterien, einschließlich der Art, die zu Mitessern führen. Dieses Öl hält die Haut vor überschüssigem Talg und beugt Mitessern vor.

So verwenden Sie dieses Öl für Mitesser: Fügen Sie Ihrer bevorzugten Reinigungs- oder Feuchtigkeitscreme ätherisches Eukalyptusöl hinzu. Sie können auch eine Mischung aus Gesichtspeeling mit Haferflocken, weißem Ton, rohen Mandeln und gleichen Teilen Lavendel und Eukalyptus ätherischen Ölen machen.

ZUSÄTZLICHE TIPPS:

  • Sie können einen Gesichtsdampf mit einem der oben genannten Öle für zusätzliche Effekte haben. Fügen Sie nur ein paar Tropfen zu dampfendem heißem Wasser hinzu und benutzen Sie es, um Ihr Gesicht zu dämpfen.
  • Ein anderes altes natürliches Mittel, um Poren zu verstärken und Mitesser loszuwerden, ist Eiweiß. Ich habe versucht, Eiweiß als Gesichtsmaske zu verwenden.
  • Sie könnten Zitronensaft anwenden, um die Poren zu straffen. Tränken Sie einen Wattebausch mit Zitronensaft und tragen Sie ihn auf den mit schwarzen Flecken versehenen Bereich auf. Lassen Sie es für 15 Minuten sitzen und mit kaltem Wasser abwaschen. Wiederholen Sie dies 2-3 mal in einer Woche.

** Warnung **:

  • Verwenden Sie reines ätherisches Öl und verdünnen Sie es immer vor dem Gebrauch.
  • Machen Sie einen Patch-Test, bevor Sie irgendein ätherisches Öl auf eine allergische Reaktion prüfen.