Top Hausmittel für Haarausfall

Haarausfall ist ein großes Problem, dass jedes Individuum konfrontiert ist. Haarausfall kann auf verschiedene Ursachen zurückzuführen sein, wie Verschmutzung, unsachgemäße Haarpflege, Sonnenlicht und übermäßige Verwendung von chemischen Produkten. Während unserer Oma hatten sie lange natürliche Haare, weil sie ihre Haare mit hausgemachten Produkten pflegten. Heute versuchen wir einige erstaunliche hausgemachte Behandlung, um mit Haarausfall umzugehen.

Heißöl-Behandlung:

Heißölbehandlung ist wirklich sehr effektiv. Es schützt nicht nur das Haar vor Haarausfall, sondern hilft auch beim Haarwachstum. Nehmen Sie ein beliebiges Lieblingsöl in eine Stahlschüssel und erhitzen Sie es zweimal. Sobald es in der Mitte heiß ist, einen Wattebausch eintauchen und jeden Abschnitt der Kopfhaut vorsichtig abziehen. Massieren Sie Ihr Haar sanft und lassen Sie es für ungefähr eine Stunde und dann mit warmem Wasser ausspülen.

Natürlicher Saft:

Saft bestimmter Kräuter und Früchte sind sehr effektiv bei Haarproblemen. Reiben Sie die Kopfhaut mit Knoblauch, Zwiebelsaft oder Ingwersaft ein. Wenden Sie den Saft an und lassen Sie über Nacht und waschen Sie es am Morgen mit mildem Shampoo.

Kopfmassage:

Die Kopfmassage hilft, die Spannung wieder aufleben zu lassen, aber die regelmäßige Kopfmassage hilft bei der Durchblutung. Dies hilft, die Kopfhaut zu reinigen und das Haar von der Kopfhaut lösen zu lassen. Nehmen Sie einfach ein Lieblingsöl und massieren Sie es einmal und duschen Sie dann nach 30 Minuten mit warmem Wasser. Für bessere Ergebnisse tun Sie dies einmal pro Woche.

Grüner Tee die besten Antioxidantien :
Tauchen Sie die 2 Beutel mit grünem Tee in 1 Tasse heißes Wasser. Jetzt mit Hilfe von Wattebausch diese Mischung auf die Kopfhaut der Haare auftragen. Grüner Tee enthält Antioxidantien, die Haarausfall verhindern und das Haarwachstum fördern. DIY Grüntee Shampoo >>

Rizinusöl:

Rizinusöl ist eine solche natürliche Zutat, die oft in einer Liste von Kosmetika für seine entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften verwendet wirdKaufen Sie immer 100% originales RizinusölMischen Sie einfach das gleiche Verhältnis von Kokosnussöl und Rizinusöl. Die Zutaten gut mischen und auf die Kopfhaut auftragen, sanft einmassieren und nach 30 Minuten mit warmem Wasser abspülen.

Meditation:

 Ja, Meditation, okay, lass mich den Grund für die Meditation nennen. Einer der Hauptgründe für den Haarausfall ist der Stress. Wenn Sie in die Meditation einsteigen, hilft dies, Stress abzubauen und das hormonelle Gleichgewicht wiederherzustellen.