Top Fünf natürliche Sinusinfektion Home Remedies

Wenn Sie an einer Nasennebenhöhlenentzündung leiden, wissen Sie, dass eine starke Infektion mit einer verstopften Nase, Nasenausfluss, Schmerzen in der Nasenhöhle, Schmerzen in den Augen, Halsschmerzen und verstopfter Nase verbunden ist. Die gute Nachricht ist jedoch, dass Sie Sinus-Infektion zu Hause behandeln können. Hingabe und Geduld sind alles was du brauchst! Lesen Sie diesen Artikel, um mehr über die wichtigsten natürlichen Infektionen der Nasennebenhöhlen zu erfahren.

Top fünf natürliche Sinus-Infektion Hausmittel

Das gute alte Knoblauchmittel:

Wussten Sie, dass Knoblauch eines der bekanntesten Antibiotika ist? In der Tat hat es auch antimykotische und antivirale Eigenschaften! Zerhacke drei Knoblauchzehen und gib sie in einen Topf mit kochendem Wasser. Atmen Sie diesen Knoblauchdampf ein, um Ihre Nasennebenhöhlenentzündung zu entlasten.

Das Apfelessig-Gebräu:

Als ein Opfer von Sinus, wird es großartig sein, wenn Sie Apfelessig "süchtig" werden könnten. Es ist eine Zeit getestet Sinus Heilmittel. Mischen Sie zwei Esslöffel Apfelessig und einen Esslöffel Honig in 250 ml warmem Wasser. Trinken Sie es täglich, um eine Nasennebenhöhlenentzündung zu Hause zu behandeln. ACV kann auch auf andere Weise verwendet werden, um Probleme mit den Nebenhöhlen zu behandeln.

Apfelessig Dampf:

ACV in Wasser mischen und erhitzen. Sobald der Dampf erzeugt ist, drehen Sie ihn von der Wärmequelle weg und atmen Sie ihn für einige Minuten ein. Dies wird dir sofortige Erleichterung bringen.

Die Magie von Eukalyptus:

Gießen Sie ein paar Eukalyptusöltropfen in ein sauberes Taschentuch und inhalieren Sie häufig tief, um die Infektion zu lindern. Dieses magische Öl kann Sinus effizient behandeln, wenn es regelmäßig inhaliert wird.

Oregano Öl Wunder:

Nehmen Sie einen Topf mit Wasser und fügen Sie ein paar Tropfen Oreganoöl hinzu. Kochen Sie es und inhalieren Sie den Dampf für ein paar Minuten, indem Sie Ihre Augen geschlossen halten. Oreganoöl hat natürliche heilende Eigenschaften, die Infektionen bekämpfen helfen.

Die superwirksame Salzlösung:

Fügen Sie ¼ Teelöffel Backpulver und ¼ Teelöffel Salz in zwei Teelöffel warmes Wasser. Gib nun ein Glas Wasser in die Mischung. Füllen Sie jetzt einen Nasensauger damit und während Sie Ihren Kopf von einer Seite zur anderen neigen, beginnen Sie, die Lösung in das obere Nasenloch zu gießen. Lass das Wasser aus dem anderen Nasenloch. Wiederholen Sie den Vorgang auch für das andere Nasenloch. Diese Behandlung hilft, Stau zu beseitigen und Ihr Sinusproblem zu lösen.

Während Sie wählen, um Sinus-Infektion zu Hause zu behandeln, hat die Ernährung eine sehr wichtige Rolle zu spielen. Schlürfen Sie Ingwer-Tee hin und wieder und nehmen Sie Gerichte mit Kurkuma, Knoblauch, Ingwer und roten Früchten hinzu. Erhöhen Sie Ihre Kräutertee und Suppenaufnahme. Essen Sie Nahrungsmittel, die reich an Vitamin A sind, wie Karotten und Tomaten. Holen Sie sich hausgemachte selbstheilende Nasennebenhöhlenentzündungen, um Staus und Schmerzen auf sichere und natürliche Weise zu lindern!