Die einfachen Geheimnisse, um Ihr Haar trocken zu blasen

Haartrockner sind sehr praktisch, wenn Sie nicht bereit sind, Bargeld in Parlour auszugeben. Um Ihre Haare vor Stumpfheit oder Ausbrüchen zu schützen, sind Trockentipps notwendig. Sie wollen nur, dass Ihre Haare gesund und schön aussehen. Ich habe einige tolle Haartrocknung Tipps, die Ihr Geld und Ihre Zeit sowie Ihre Haare sparen können.

1. Lassen Sie Ihre Werkzeuge übernehmen: Um einen Ausblasen in Salonqualität zu erreichen, müssen Sie bestimmte Werkzeuge hinzufügen. Trockner mit mehreren Heizstufen, Düse, Rundbürste und Haarspangen sind die Werkzeuge, die Ihnen behilflich sein können. Dieses Werkzeug hilft Ihnen, Ihre Haare schnell und effektiv zu trocknen.

4. Bereiten Sie Ihre Schlösser vor: Die richtige Vorbereitung ist sehr wichtig. Versuchen Sie, Ihre Haare nicht sofort nach dem Waschen zu föhnen. Stellen Sie sicher, dass das Haar für 10-15 Minuten luftgetrocknet ist, bevor Sie anfangen zu föhnen.

3. Liebe deine Produkte: Die Wahl eines richtigen Produkts ist sehr wichtig und verwenden Sie den richtigen Weg! Temporary Straightening Produkte Cremes, Glasuren und Gele funktionieren gut, wenn Sie ein gutes glattes Haar wollen. Wenn Sie wollen, lockiges Haar bekommen ein gutes Produkt. Gel und Mousse sorgen für einen welligen Look. Verwenden Sie immer einen Hitzeschutz. Diese Produkte verhindern Schäden durch Föhnen.

2. Holen Sie sich den richtigen Fluss: Stellen Sie sicher, dass die Luft richtig strömt. Dies ist eine der wichtigsten Tipps zum Trocknen. Halten Sie Ihren Haartrockner schön. Der Luftstrom wird nach unten gerichtet, wenn Sie Ihr Haar glatt und gerade von der Wurzel bis zur Spitze haben wollen. Stellen Sie sicher, dass die Düse Ihres Trockners angehoben ist. Wenn Sie kurz bewaffnet auf einem Stuhl sitzen, ist es einfacher für Sie. Halten Sie den Haartrockner mindestens 8 cm von Ihrem Haar entfernt.

Mehr: DIY natürliche Behandlungen und Tipps, um Volumen zu Ihren Haaren >> hinzufügen

5. Wissen Sie, dass Sie Muster sind: Halten Sie immer ein Muster zum Trocknen Ihrer Haare. Teilen Sie Ihr Haar in mehrere Abschnitte und schneiden Sie die Abschnitte nach oben.

6. Übertreibe nicht: Hohe Hitze könnte Ihr Haar beschädigen. Sie sollten den Fön ständig in Bewegung halten, um zu vermeiden, dass zu viel Wärme an einer einzigen Stelle anfällt. Machen Sie eine wöchentliche Tabelle eine Lücke von ein oder zwei Tagen zwischen Ihren Trocknungsverfahren. Stellen Sie sicher, dass Sie während Ihrer Konditionierungsbehandlungen auf hohe Hitze achten.

7. Sei heiß und kalt: Fön hat immer zusätzlich eine kalte Funktion. Es ist wichtig, die Haare mit heißer und kalter Luft zu blasen. Sie möchten Ihren Trocknungsvorgang mit kalter Luft beenden.

Dies sind einige einfache und praktische Tipps zum Blasen Ihrer Haare und halten es gesund und atemberaubend. Wenn Sie ein paar Tipps haben, teilen Sie uns bitte mit.