Einfache DIY-Möglichkeiten, Selbstbräuner-Katastrophen zu verhindern und zu beheben

Holen Sie sich das perfekte Sommerlicht mit Selbstbräunern, folgen Sie diesen einfachen Tipps, wie Sie selbstbräunende Katastrophen beheben können, und auch, wie Sie ein streifiges, fleckiges Durcheinander verhindern können.

Verhindern und beheben

Bereite deine Haut vorher vor. Eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun möchten, ist in der Dusche Peeling mit einem Körperpeeling oder Luffa Schwamm, und befeuchten, bevor Sie Ihren Selbstbräuner anwenden. Achten Sie darauf, diese Bereiche zuerst wie Ihre Knie, Ellenbogen, Knöchel und Knöchel zuerst zu befeuchten und dann Ihren Selbstbräuner aufzutragen, damit die trockene Haut mehr Farbe als nötig absorbiert. Verdünnen Sie den Selbstbräuner mit einer Feuchtigkeitscreme, um einen hellen mittleren Farbton zu erhalten.

Abblättern:
Tauchen Sie ein Waschlappen oder Peeling-Handschuhe in Zitronensaft und Peeling die Haut. Die Säure des Zitronensaftes hilft, die Farbe aufzubrechen, während die raue Oberfläche des Waschgewebes die Unebenheiten von der Hautoberfläche entfernt. Schneiden Sie eine Zitrone in zwei Hälften und versuchen Sie, sie über dunkle Stellen zu reiben, um die Bräune aufzuhellen.

ZuckerpeelingWenn Sie mit einer streifig aussehenden Bräune enden, peelen Sie leicht mit einem Zuckerpeeling, das hilft, die Farbe auszugleichen. Zucker mit Honig und Zitronensaft mischen und leicht in die Haut einmassieren.

Backpulver-Peeling:
Um die Bräunung aufzuhellen, eine dicke Paste aus Backpulver und Wasser machen, auf die streifigen Stellen auftragen und einmassieren, bis der Streifen verschwindet.

Mit diesen einfachen Tipps und Tricks können Sie diesen schönen, bronzefarbenen leuchtenden Haut diesen Sommer erreichen.