Befreien Sie sich von Unebenheiten nach dem Wachsen

Rote Hautausschläge oder Beulen können auf der Haut nach dem Wachsen auftreten, besonders wenn Sie empfindliche Haut haben ....

Obwohl die gute Nachricht ist, hier sind ein paar Schritte, die Sie ergreifen können, um sie loszuwerden und ein perfektes Wachs zu bekommen, wenn Sie das nächste Mal ein Wachs kaufen:

Vor dem Wachsen ein sanftes Peeling verwenden, die Haut mit einer milden Seife und Luffa sanft ablösen oder Zucker mit Olivenöl mischen, um die Haut zu schrubben, um trockene, tote Haut zu entfernen.

Waschen Sie den gewachsten Bereich vorsichtig mit warmem Wasser, tauchen Sie einen Wattebausch in Hamamelis und verwenden Sie es auf der Fläche.

Wenn nach dem Wachsen Hautausschläge oder Rötungen auftreten, verwenden Sie einen Eiswürfel oder kaltes Wasser, um den Bereich für einen kühlenden Effekt zu beruhigen. Wiederholen Sie mit Eiswürfeln, bis die Rötung oder Beulen auflösen.

Tragen Sie reines Aloe Vera Gel auf, um Rötungen zu entfernen und den Bereich zu befeuchten.

Verwenden Sie kaltes Rosenwasser in den Bereichen, wo Sie rote Beulen bekommen. Es beruhigt und beruhigt nicht nur die Haut, sondern verhindert auch Irritationen.