Lebensmittel, die SOOTHE SORE THROAT helfen

Eine Halsentzündung ist nichts anderes als eine Entzündung des Pharynx, die Röhre, die sich vom hinteren Teil des Mundes bis zur Speiseröhre erstreckt. Halsschmerzen, obwohl sehr häufig, können schmerzhaft und unangenehm sein. Zu den Symptomen einer Halsentzündung gehören Schluckbeschwerden, Rötung der Mandeln und des Rachens, geschwollene Mandeln, Schmerzen beim Sprechen, Fieber usw. Hier ist eine Liste von Nahrungsmitteln, die Halsentzündungen lindern:

  1. WARM MASCHED POTATOES

Kartoffelpüree macht ein gutes Frühstück / Mahlzeit Essen, wenn Sie eine Halsentzündung haben, da es nicht zu den Schwierigkeiten mit dem Schlucken hinzufügen noch verursacht es viel Schmerz dank der weichen Textur. Die Wärme beruhigt den Hals und lässt ihn schneller heilen.

  1. BANANEN-SMOOTHIE

Machen Sie einen Smoothie mit Bananen und Blaubeeren. Bananen sind weich und leicht zu schlucken und sind mit Ballaststoffen beladen, während Blaubeeren mit Tanninen beladen sind. Dies kann helfen, die Halsschmerzen zu lindern.

  1. EIER

Rührei ist ein großes Heilmittel gegen Halsschmerzen, da es Omega-3-Fettsäuren enthält, die die Entzündung im Hals zu reduzieren hilft. Auf der anderen Seite haben Rührei eine weiche Textur, die die entzündete Haut beruhigen.

  1. GRANATAPFEL-TEE

Granatapfel enthält Tannine, die Halsschmerzen lindern. Um Tee zu machen, schäle den Granatapfel und sammle seine Rinden. Die Rinde etwa 15 Minuten in 3-4 Tassen Wasser kochen lassen (die Zeit und die Wassermenge können nach Wunsch eingestellt werden). Den Tee warm trinken. Sie können die Schwarten im Voraus erhalten und sie dann in einem luftdichten Glas vor direkter Sonneneinstrahlung trocknen. So hast du sie zur Hand, wenn du krank bist.

  1. APPLE CIDER ESSIGGETRÄNK

Apfelessig hat antibakterielle Eigenschaften. Fügen Sie einen Teelöffel Apfelessig und je einen Teelöffel Zitronensaft und wenig Honig in eine Tasse warmes Wasser und trinken Sie es langsam. Mach das zwei- oder dreimal am Tag.

  1. GOLDENE MILCH

Goldene Milch ist nichts anderes als Kurkuma Milch und ist seit langem bekannt für seine beruhigenden Eigenschaften im Ayurveda. Sie müssen 1 Teelöffel Kurkuma zu 1 Glas Milch hinzufügen und es bei niedriger Flamme köcheln lassen. Strain es und Ihre goldene Milch ist bereit. Verbrauchen Sie es vor dem Schlafengehen und am Morgen.

  1. LENTIL SPINACHSUPPE

Eine warme Linsenspinat-Suppe kann helfen, Halsschmerzen und Entzündungen zu lindern. Zwiebeln, Chilipulver und Kurkuma in Öl anbraten bis sie goldbraun sind. Fügen Sie vorgewaschene Linsen darin hinzu und kochen Sie, bis sie blaßgelb werden. Add Salz und Tomaten und alles in Spinatwasser auf niedriger Flamme einweichen. Lass es kochen, bis die Linsen anschwellen. Spinat hinzufügen und umrühren. Zu wenig Wasser hinzufügen, um die Konsistenz der Suppe anzupassen. Warm servieren.

  1. CAYENNE-TEE

Cayenne ist bekannt für seine heilenden Eigenschaften und Cayenne-Tee kann in der Pflege von Halsschmerzen, Husten, etc. konsumiert werden. Um Tee zu machen, fügen Sie 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer zu 1 Tasse kochendem Wasser. Rühren Sie den Honig ein und warten Sie, bis die Mischung warm ist - aber nicht heiß -, bevor Sie den ganzen Tag nach Bedarf trinken. Achten Sie darauf, es häufig zu rühren, da der Cayenne sich absetzt. Wenn Sie empfindlich auf Gewürz sind, reduzieren Sie den Pfeffer auf so wenig wie 1/8 Teelöffel.

  1. HEISSE SCHOKOLADE SMOOTHIE

Dunkle Schokolade hat Antioxidantien, die die Entzündung im Hals reduzieren können. Stellen Sie sicher, dass Sie dunkle Schokolade in diesem Rezept verwenden. Gießen Sie Milch in einen Mixer. Fügen Sie dunkles rohes Kakaopulver, Vanilleextrakt und 1 Banane hinzu. Bedecke und mische für einige Sekunden bei niedriger Geschwindigkeit, dann steigere die Geschwindigkeit auf hoch und mische, bis alles gut vermischt ist.

  1. HÜHNERBRÜHE

Hühnerbrühe oder Brühe ist vorteilhaft für alle Infektionen der Atemwege einschließlich Halsschmerzen. Um Hühnchenbrühe zu machen, kochen Sie Huhn in einfachem Wasser, bis es vollständig gekocht und weich ist. Fügen Sie Tomaten, Zwiebeln, Gewürze einschließlich Kurkuma und Salz hinzu. Sie können weitere Gewürze hinzufügen, die Sie wünschen, und sie für einige Zeit köcheln lassen. Ihre Hühnerbrühe ist fertig. Mehr: Vorteile von Hühnerbrühe.