Beste und schlechteste Lebensmittel zu essen, wenn Sie krank sind

Sie müssen durch einige unruhige Tage im Leben gewesen sein, nur eingeschränkt zu sein, Ihre Lieblingsnahrungsmittel zu essen! Meine Mutter schränkt mich normalerweise von einigen Nahrungsmitteln ein und lässt mich etwas anderes essen, wenn ich unter Fieber oder Fieber leide, und das ist ein häufiges Phänomen und hat sicher wissenschaftliche Gründe. Es gibt einige Lebensmittel, die heilende Eigenschaften haben, während einige Lebensmittel Enzyme oder Verbindungen enthalten, die die Bedingungen aggregieren können. Dies ist der Grund, warum wir dazu gebracht werden, bestimmte Nahrungsmittel zu essen, wenn wir krank sind, und diejenigen zu ignorieren, die Probleme verursachen. Hier sind die besten und schlechtesten Lebensmittel zu essen, wenn Sie krank sind:

BESTE LEBENSMITTEL

BROTH-SUPPE

Brühe basiertes Sop ist das Beste, das Sie haben können, wenn Sie krank sind oder sich nicht gut fühlen. Auf diese Weise können Sie dem Körper alle essentiellen Nährstoffe geben, da Sie nicht die ganze feste Nahrung essen können, da Sie oft Appetitlosigkeit erleiden. Die Wärme und der Dampf aus der heißen Schüssel Brühe Suppe beruhigen Ihre Sinne und helfen Ihnen, sich bald zu erholen.

BANANEN

Bananen sind reich an Kalium, das oft erschöpft ist, wenn Sie krank sind. Es hilft auch bei einer besseren Verdauung, wenn Sie krank oder krank sind, ist der Stoffwechsel betroffen! Bananen bieten auch eine Dosis von Instant-Energie, die benötigt wird, wenn Sie nicht gut sind.

KOKOSNUSSWASSER

Flüssigkeitszufuhr ist sehr wichtig, besonders wenn Sie Fieber haben, viel schwitzen oder Erbrechen oder Durchfall haben, was dazu führen kann, dass Sie viel Wasser und Elektrolyte verlieren. Kokoswasser enthält alle wichtigen Elektrolyte und Glukose, die Sie benötigen, wenn Sie krank sind. Abgesehen von Elektrolyten und Glucose enthält Kokoswasser auch Antioxidantien.

HEISSER MASALA CHAI

Hot Masala Chai ist ein großes Heilmittel, wenn Sie Fieber oder Erkältung und Grippe haben. Genau wie Hühnersuppe, wirkt heißes Masala Chai als abschwellend, wenn Sie Erkältung und Grippe haben. Masala Chai ist auch reich an verschiedenen Komponenten zur Stärkung der Immunität, die helfen, Sie vor weiteren Krankheiten zu schützen und schneller zu erholen.

ROHER HONIG

Roher Honig ist großartig in Immunität steigernden Komponenten. Es ist antibakteriell, antimykotisch und Studien haben gezeigt, dass Honig auch einige antivirale Eigenschaften hat. Es kann Erkältungen und Husten abweisen und auch Ihre Immunität stärken, was Ihnen hilft, sich vor weiteren Krankheiten zu schützen und sich schneller zu erholen.

Schlimmste Lebensmittel

FRITTIERTES ESSEN

Wenn Sie krank sind, halten Sie sich von frittierten Lebensmitteln wie Schnitzel, Pommes frites, gebratenem Hähnchen, Kartoffelchips usw. fern. Lebensmittel, die reich an Fett sind, erzeugen Entzündungen im Körper. Entzündung im Körper ist direkt proportional zu weniger aktiven Immunsystem.

VERPACKTE Säfte

Fruchtsäfte gelten als groß, wenn Sie krank sind, weil es das einzige ist, was Sie trinken möchten und nichts essen, also liefert es Ihnen einen erfüllten Magen und gibt Ihnen eine sofortige Energie wegen der Kalorien. Dies ist jedoch nur bei frischen Fruchtsäften und nicht verpackten Säften der Fall. Verpackte Säfte enthalten zusätzlichen Zucker, der die Fähigkeit der weißen Blutkörperchen zur Bekämpfung von Krankheiten verringern kann.

ALKOHOL

Wenn Sie sich nicht gut fühlen, sollte Alkohol das letzte sein, was Ihnen in den Sinn kommt. Alkohol schwächt dein System und dehydriert dich. Überschüssiger Alkohol kann auch Ihre Immunität schwächen und dies kann den Zustand noch verschlimmern.

VERARBEITETE NAHRUNGSMITTEL UND JUNK

Verarbeitete Lebensmittel und Junkfood enthalten keinen Nährwert, der eine Stunde benötigt, wenn Sie krank sind. In der Tat enthält es alle unnötigen Zutaten wie Maissirup mit hohem Fructosegehalt, MSG, Aspartam, künstliche Farbstoffe, Konservierungsstoffe und Säureregulatoren etc., die eigentlich Immunsuppressiva sind. Es ist das Beste, sie zu vermeiden!

MOLKEREI

Milchprodukte sind ein strenges No-No, wenn Sie krank sind. Milchprodukte können die Schleimproduktion erhöhen, und Schleim ist eine Sache, die Sie nicht mehr brauchen, wenn Sie krank sind. Wenn Sie sich nach Eiscreme sehnen, haben Sie stattdessen gefrorene Fruchtriegel oder hausgemachte Eis am Stiel aus gefrorenen Fruchtsäften.